Bewerbungsgepräch bei einer Sportgeschäft?

1 Antwort

Hallo :)

Letzten Endes würde ich das anziehen, was bei Bewerbugnsgesprächen auch anderswo Standart ist -----> keine Jeans, keine Turnschuhe, kein bedrucktes Shirt, sondern ein dezentes Hemd, eine "Stoffhose" und schwarze schlichte Lederschuhe. Es soll eher klassisch als sportlich wirken, auch in einem Sportgeschäft ist das der bessere Weg: Overdressed zu kommen ist besser als total underdressed zu sein, weil es auch wichtig ist mit seinem Outfit zu suggerieren dass man sich Gedanken macht, wie man auf andere wirkt und zeigt, der Termin ist einem es wert ein besseres Outfit anzuziehen :)

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?