Bewerbungsfristen bei Banken und Finanzamt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das ist von Bank zu Bank und je nach Größe/ Standort des Finanzamtes sehr unterschiedlich.
Banken nehmen oft sehr früh (1,5-1 Jahr) vor Ausbildungsbeginn Bewerbungen entgegen, Ämter meist ca. ein Jahr vor Ausbildungsbeginn.

Da aber so ziemlich jedes Bankinstitut und FA heutzutage über eine eigene Homepage verfügt, ist dort auch unter /Ausbildung/Karriere alles wichtige zur Bewerbung/Frist/Auswahlverfahren zu erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich arbeite bei einer Bank:)

Bei uns gibt es keine bestimmte Bewerbungsfrist - wenn die Ausbildungsplätze voll sind, sind sie voll. Das kann manchmal schon im November/Dezember des Vorjahres sein, oder auch erst im Mai des Ausbildungsjahres. Aber generell gilt je früher, desto besser:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TM13TM25
28.03.2016, 12:52

ok danke:)

0

Hi! Beim Finanzamt weiss ich nicht - bei den meisten Banken sind die Lehrstellen für 2016 schon besetzt und man kann sich bereits für 2017 bewerben. Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?