Bewerbungsfrist Immobilienmakler?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Polizei ist eine Behörde, somit gibt es festgelegte Fristen. Immobilienmarkler ist ein freier Beruf, da kann man sich immer bewerben wenn eine Stelle ausgeschrieben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geochelone
13.09.2016, 22:55

 Immobilienmarkler ist ein freier Beruf

Das ist falsch ! Makler sind Gewerbetreibende und keine Freiberufler.

0

Die Polizei ist eine einheitliche, nationale Behörde. Daher gibt es dort bundeseinheitliche Bewerbungsfristen.

Makler sind aber einzelne Unternehmen. Daher gibt es dort keine einheitlichen Bewerbungsfristen. Bewerben kannst du dich entweder wenn eine Stelle ausgeschrieben ist oder auf gut Glück.

Bedenke außerdem bitte, dass Makler keine staatlich anerkannter Ausbildungsberuf ist. Das wäre der Immobilienkaufmann/-frau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geochelone
11.09.2016, 14:11

Die Polizei ist eine einheitliche, nationale Behörde

Wo hast du denn diesen Quatsch her ? Polizei ist Ländersache !

0

Wo willst du dich als Makler bewerben?

Für eine Ausbildung oder für einen Arbeitsplatz?

Eine Ausbildung gibt es als Makler meines Wissens nicht, höchstens als Immobilienkaufmann.

Der Arbeitsplatz kann von heute auf morgen unterschrieben werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?