Bewerbungsfrist für Ausblidungsstellen und Duale Studiengänge verpasst. Welche sinnvollen Zeitüberbrückungen gibt es?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da du erst nächstes Jahr dein Abi machst, hast du zumindest auch die Moglichkeit dich im nachsten Jahr mit dem Abi bis Mitte Juli für ein Hochschulstudium zu bewerben...und zum WS 17/18 einzuschreiben

Ansonsten bietet sich noch FSJ oder BFD zur Überbrückung im nächsten Jahr an....das geht oft relativ kurzfristig..offene Stellen findest du auf der Homepage des Bundesfreiwilligendienstes.

Hallo,

eine sinnvolle Zeitüberbrückung für 1 Jahr halte ich ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) am sinnvollsten.

Schau weiter nach Firmen die deinen Wunschberuf ausbilden. Es kann ja sein das noch welche abspringen und die Stelle neu ausgeschrieben wird.

Informiere dich wirklich täglich ... es kommt natürlich auch auf den Beruf an den du ausüben möchtest.

Chancen einen Ausbildungsplatz zu bekommen (auch kurzfristig) kann von Beruf und Firma unterschiedlich sein.

Gib die Hoffnung also nicht auf;)

Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg;)

Was möchtest Du wissen?