Bewerbungsfotos: Welcher Hintergrund?

3 Antworten

Wenn Du zu einem Fotografen gehst, solltest Du Dich auf dessen fachmännischen Rat verlassen. Er wird wissen, was am besten aussieht und passt - dafür ist er Fotograf.

Oh mein Gott bist du jung und unreif... Mach ein neutrales Bild, alles andere wirkt in deinem Alter verspielt und kindisch, wenn du irgendwelche bunten Farben um dich herum hast. Sieht ja aus wie im Kindergarten.

Verlasse dich also darauf, was dir der Fotograf bzw deine Eltern empfehlen und mach da keine Wissenschaft draus. Das Bild entscheidet nicht über deinen Erfolg, sondern maximal über deinen Misserfolg!

Und solange du nicht generell wie ein Mann aussiehst, wirst du auch auf dem Foto nicht männlich aussehen. So ein Schwachsinn...

.

Viel Erfolg :)

Was möchtest Du wissen?