Bewerbungsfoto für Schüleraustausch?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

selbst machen 100%
Fotograf 0%

4 Antworten

selbst machen

Hi, ich habe vor 5 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Ich habe damals Fotos vom Fotografen genommen, aber auch nur, weil der kurz bevor ich die Bewerbung abgeschickt habe, an unsere Schule war. Ansonsten hätte ich niemals ein Foto vom Fotografen genommen. Selber machen finde ich immer besser, macht auch viel mehr Spaß. Man kann sich einen netten Hintergrund draußen suchen und viel ausprobieren.

Ich finde auch, dass die Posen beim Fotograf sehr gestellt aussehen, oder generell komsich sind, da er ja "weiß" wie man auszusehen hat. So kannst du viel probieren und selbt herausfinden was die gefällt.

Lade ein paar Freunde ein, und probiert was aus. Wenn dir keines davon gefällt kannst du ja noch immer zum Fotografen gehen. Ich finde aber selbstgemachte Fotos immer besser, kommen auch bei den Gastfamilien meist besser an.

selbst machen

Selbst! Ich wurde schließlich auch genommen & bin für die Bilder nicht extra zum Fotografen gerannt! Hauptsache du schaust authentisch & aufgeschlossen. Musst intelligent & sympathisch rüberkommen!

selbst machen

Mach es selber das wirkt bodenständig und kostet nichts ;) außer dem willst du ja keinen Ausweis sondern nur einen Austausch ;)

Selber machen, ist authentisch :)

Was möchtest Du wissen?