Bewerbungsbescheinigung, wie soll sie aussehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wegen Arbeitsamt und Kindergeld brauchst du sicher KEINE Bescheinigung von den Supermärkten!

Ich schätze mal, es geht um ein Schülerpraktikum? Dann schreibt euch einfach auf, wo ihr schon gefragt habt. Ein Telefonat kann auch ausreichen um abzuklären, ob Praktikanten aufgenommen werden.

Außerdem sollte ein Praktikum euren späteren Berufswünschen entsprechen. Wenn ihr Verkäufer im Supermarkt werden wollt, ist das das Richtige. Wenn ihr aber an anderen Berufen interessiert seid, dann solltet ihr das Praktikum nutzen und den Beruf kennen lernen den ihr mal lernen wollt. Nur so könnt ihr dann auch feststellen, ob es wirklich was für euch ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jogigamer1234
29.01.2013, 12:51

wir brauchen ein 6monatiges Praktikum irgendwo um studieren zu können, denn für unser Fachabi brauch man noch den praktischen Teil halt das Praktikum und wo wir das machen ist fast egal muss nur kaufmännisch sein.

Und da sehr viele Firmen solche Praktikanten nicht gebrauchen können wollten wir halt im Supermarkt fragen ob se uns als 450€ kraft einstellen wollen und uns paralell dazu eine Praktikumsbescheinigung aushändigen können

0

also: es muss rein Datum, Welcher Supermarkt am besten mit adresse und einen Stempel und Unterschrit.

zb

................ (setz deinen namen und nachnam dort rein) hat sich bei uns .................. (Supermarkt mit adresse) am....................... (datum) bei uns vorgstellt.

Stempel Unterschrift Das kannst du ja noch ein wenig ausschmücken kannst ja noch deine Mutter fragen ob sie dir nocht tipps geben kann falls du welche brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?