Bewerbungsanschreiben, wenn der Chef ein Bekannter ist?

7 Antworten

Exakt wie jede andere Bewerbung auch. Das Persönlich bleibt völlig außen vor bei solchen offiziellen Anlässen!

Ist denn eine Kurzbewerbung gewünscht? Wenn nicht, dann würd ich ganz normal ne Bewerbung (incl. dem üblichen pipapo) schreiben. Oder hat dein Bekannter gesagt ''Bewerb dich mit ner Kurzbewerbung und bezieh dich dabei auf mich.''?

Ich würde die Bewerbung ebenso verfassen wie andere auch.

Es ist ja auch nicht unbedingt gesagt dass dein Bekannter als Geschäftsführer die Bewerbung als erstes in die Finger bekommt. Da gibts dann wohl noch einen Personalchef oder so.

Was möchtest Du wissen?