Bewerbungsanschreiben IT-Systemkaufmann, Überprüfen/ Feedback

2 Antworten

Ich schaue mal drüber. Alles, was ich in Klammern setze, ist entweder überflüssiger Text oder Info für dich. Klammerstellen bitte streichen. 

Sehr geehrte Frau Muster,

über ihre Stellenanzeige auf der Internetseite  (bin) 

wurde ich auf die Ausbildungsstelle des IT-Systemkaufmanns aufmerksam (geworden) 

und (bewerbe mich nun auf die oben genannte Position./ Dass du dich bewirbst, steht schon in der Betreffzeile. Daher:) 

hege ein großes Interesse an dieser interessanten Ausbildung.  

Zurzeit besuche ich die Martin-Behaim-Schule in Darmstadt und werde dort im Sommer voraussichtlich meine Fachhochschulreife in Wirtschaft und Verwaltung (erwerben) erlangen. Gerne möchte ich im Anschluss eine Ausbildung erlernen, die sowohl im wirtschaftlichen als auch im IT-Bereich liegt. Aus (dem) diesem Grund sehe ich mich (in dem) im Beruf des IT- Systemkaufmann, da er (die) eine Schnittstelle zwischen der Technik und der Kundennähe bildet.

Da Sie für Ihren guten Ruf und qualifizierte(n) Ausbildungsbetriebe(n) bekannt sind, zudem interessante Ausbildungsinhalte vermitteln und auch individuelle Förderungen anbieten, würde ich mich sehr freuen, (Komma vergessen) eine Ausbildung in Ihrem Hause (zu beginnen) beginnen zu können.

Wie Sie meinem angefügten Lebenslauf entnehmen können, arbeitete ich bereits 

seit einiger Zeit in (den unterschiedlichsten/ 2x das gleiche Wort in einem Satz)   

verschiedenen Unternehmen(, / Komma überflüssig) 

mit unterschiedlichsten Anforderungen. Dabei habe ich mir eine strukturierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise angeeignet.

Meine Stärken sehe ich zum einen (dann dürftest du nur 2 Sachen nennen: zum einen und zum anderen)

 im technischen Verständnis, sowie in meiner Kommunikationsfähigkeit(, ). Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und (dem) das dazugehörige(n) Auftreten sind für mich selbstverständlich.

Sehr gern möchte ich Sie im direkten Gespräch von mir überzeugen(. Ich) und freue mich über Ihren Terminvorschlag!

Mit freundlichen Grüßen

Alles in allem sehr gut getextet! 

LG

Wow ! Super Danke !

Der Wahnsinn, wie viel man Falsch machen kann =)

0

Du erwirbst (kaufst) dir keine Fachhochschulreife sonder.. schreib besser


ich werde die FHSR im Sommer erlangen.


und nicht: sind, zudem ....


sondern sind und zudem....


und: würde ich mich sehr freuen eine Ausbildung in Ihrem Hause beginnen zu dürfen. (Klingt besser)


Danke sehr =)

0

Feedback und Verbesserungsvorschläge zum Bewerbungsanschreiben!?

Hallo an alle,

ich möchte mich nach meinem Studium für ein Trainee-Programm als Führungskraft in einer anderen Bank oder im Handel bewerben. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir ein Feedback zu meinem momentanen Anschreiben gebt.

(überarbeitete Version 11.3.16)

Sehr geehrte Damen und Herren,

schon seit Beendigung meines Studiums zum Betriebswirtder VWA beschäftige ich mich mit der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung. Als ich dann Ihre Stellenanzeige zur ..... auf Ihrer Internetseite .... las, wusste ich sofort: Das passt. Die Herausforderungen sowie die Perspektiven, die diese Position, sowie das Unternehmen .... bietet,haben mich sofort begeistert. Sie beschreiben einen Arbeitsbereich der mich sehr interessiert und mit dem sehr gut identifiziere. Deshalb bewerbe ich michum die Stelle als .... .

Derzeit bin ich als Privatkundenberaterin bei einerGenossenschaftsbank in ungekündigter Anstellung tätig. Meine Tätigkeiten umfassen unter anderen die Erarbeitung von Finanzierungslösungen, sowie von Anlagestrategien für Privat- und mittelständische Gewerbekunden unter dem Gesichtspunkt der ganzheitlichen Beratung. Meine Qualifikationen und Stärken sind nebst meiner Berufserfahrungim kaufmännischen Bereich, eine rasche Auffassungsgabe, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeitund Offenheit gegenüber Neuem.

Weiterhin bin ich bereit, mir fehlende Qualifikationenanzueignen. Um mein Wissen zu erweitern absolviere ich seit März 2016 ein Anschlussstudium per Fernstudium um den Hochschulabschluss Bachelor of Arts(B.A.) Betriebswirtschaft zu erreichen.

Die Position als ... in Ihrem Unternehmen sehe ich als Chance, mich beruflich weiter zu entwickeln und meine Stärken und Erfahrungen nicht nur inder Kommunikation mit dem Kunden, sondern ebenfalls auf interne Prozess- und Mitarbeiterstrukturen anwenden zu können. Besonders reizt mich die Herausforderung,meine Führungskompetenzen in einem großen und erfolgreichen Unternehmen unter Beweis zu stellen und meine Kenntnisse voll zur Entfaltung zu bringen.

Sie möchten sich persönlich von meiner Eignungüberzeugen? Dann freue ich mich sehr auf Ihren Anruf, um einen Termin für einVorstellungsgespräch zu vereinbaren.

Mit freundlichen Grüßen

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Bewerbungsanschreiben so gut genug?

Hallo,

wollte mich jetzt für das nächste Jahr mich bewerben, jedoch bin ich mir noch etwas unsicher. Ich bräuchte noch andere Meinungen eventuell was ich noch besser machen könnte.

Danke im Voraus.

Bewerbung um eine Ausbildung zum Fachinformatiker

Sehr geehrter Herr Kersting,

über die Hannover Messe 2018 bin auf das Unternehmen Weidmüller Interface GmbH & Co. KG aufmerksam geworden. Daher übersende ich Ihnen meine Bewerbung für einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration ab dem 01. September 2019.

Das Berufsbild des Fachinformatikers in die Fachrichtung Systemintegration interessiert mich sehr, da ich ein technisches Wissen im Bereich der Informationstechnik besitze und mich ich mein Wissen endlich verknüpfen möchte.

Derzeit besuche ich die 13. Klasse des Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold, das ich nächsten Sommer voraussichtlich gutem Erfolg mit der Fachhochschulreife abschließen werde. Mit dem bestehen der Prüfung erhalte ich meinen Berufsabschluss als Staatlich geprüfter Informationstechnischer Assistent.

In meiner Freizeit befasse ich mich sehr mit der Informationstechnik, daher helfe ich auch gerne in meinem Bekanntenkreis im Bereich der IT. Außerdem betreibe ich meinen eigenen Cloud Server, den ich selber aufgezogen habe. Im Bereich Programmierung kann ich mit vielen Programmiersprachen umgehen. Durch meine Praktika könnte ich feststellen das es genau für mich richtig ist.

Meine Ausbildung zum Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration möchte ich gerne in Ihrem Unternehmen machen, da Sie für den Beruf Bedarf haben.

Mit freundlichen Grüßen

Name

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?