Bewerbungsanschreiben für eine andere Firma?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für die Stelle, auf die du dich bewerben willst, sollte ja trotzdem eine Stellenausschreibung existieren.

Deine Bewerbung sollte sich an dieser Stellenausschreibung orientieren. Du solltest dort die gesuchten Fähigkeiten bildhaft beschreiben.

Dabei sollte man berücksichtigen, dass eine Bewerbung nach Möglichkeit eine DIN A4 -Seite nicht überschreiten sollte.

Deine Fähigkeiten aus deiner Ausbildung gehören eher in der Auflistung in den Lebenslauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss meinen Bruder als Ansprechpartner nehmen, also die Bewerbung geht an** ihn**, hier nun meine Frage:

Was Schreibe ich ins Anschreiben? "Durch meinen Bruder, Herrn XY hab ich erfahren, dass die Stelle frei ist..". obwohl es an ihn geht? Das kann ich nicht schreiben, aber ich weiß leider nicht, was ich stattdessen schreiben kann... Ich hänge fest und wäre euch sehr dankbar, über viele hilfreiche Vorschläge..

Unabhängig von einzelnen Formulierungen könnt ihr euch mit diesem Bewerbungsverfahren jede Menge Ärger einhandeln. Ihr solltet wirklich überlegen, ob dieser Weg der richtige für euch ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?