Bewerbungs hilfe als Gäste Betreuer

3 Antworten

in der (Betrieb) ist von der Rechtschreibung in Ordnung. Ansonsten Bitte ich um weitere Antworten

Habe es etwas verändert. Bitte konkrete Beispiele was ich umschreiben bzw. verändern sollte.

Sehr geehrte Damen und Herren,

von einer Mitarbeiterin in der Autostadt erfuhr ich, dass Sie weitere Unterstützung im Bereich der Gäste- und Kundenbetreuung benötigen. Diese Stelle entspricht meinen Vorstellungen nach einer neuen beruflichen Laufbahn und passt zu meinem Profil.

In meinem vorzeitigen Betrieb war hoher Service- und kundenorientiertes Handeln nicht nur erforderlich sondern wurde auch gefördert. Durch kundennahes technisches und beratendes Arbeiten sammelte ich viel Kundenerfahrung. Bei Jahresfesten und Präsentationen übernahm ich oft die Gästebetreuung auf Informationsständen, als auch einige Planungen z.B. über den Verlauf und Aufbau. Durch meine Arbeit musste ich immer ein sympathisches Auftreten und ein gepflegtes Aussehen an den Tag legen.

Gerne absolviere ich ein einwöchiges unentgeltliches Praktikum bei Ihnen, um Sie von meinen Qualifikationen zu überzeugen.

In einem Vorstellungsgespräch mochte ich Sie von meiner Motivation und meinen kommutativen Fähigkeiten überzeugen.

mach mal nen spellcheck...

das wird erst am ENDE gemacht. Hier geht es nur um den Inhalt...aber ansonsten Danke

0
@xedes88

dann musste das auch in deine frage so reinschreiben... :-0 jedenfalls schaue ich mir keine texte an, in denen es von tipp- und grammatikfehlern nur so wimmelt...........

0

Wie schreib ich das?

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Ich bin vor einigen Tagen an einem Gebäude vorbei gefahren, da baut eine Firma ihre neue Niederlassung. Nun dachte ich, bewerbe ich mich dort, initiativ. 

Ich interessiere mich für eine Stelle als Bürokraft, habe aber einen anderen Beruf gelernt. Mein alter Beruf ist mir körperlich zu anstrengend.

Ich konnte eine Verbindunge zwischen mir und der Firma finden, sie sind in einem Bereich tätig, mit dem ich vorher schon zutun hatte. Ich weiß nicht, wie ich dem Personaler verständlich machen kann, dass ich geeignet sein könnte.

Ich habe bereits telefonischen Kontakt mit der Zentrale gehabt, da hat man mir gesagt, dass ich einfach Mal eine Bewerbung schreiben soll, diese wird dann an den Zuständigen weitergeleitet.

Sehr geehrte/r Frau/Herr XXX, 

bezugnehmend auf das Telefonat mit Frau/Herr XYZ am XX.XX.XXXX, bewerbe ich mich für eine Stelle als Bürokraft in Ihrer neuen Niederlassung.

Kurz zu mir: Ich bin XXXXX XXXX, XX Jahre alt und gelernte XXXXXXX. 

(HIER FEHLT MIR, WARUM ICH MICH FÜR EINE STELLE IN DEM BEREICH INTERESSIERE UND WARUM ICH GEEIGNET SEIN KÖNNTE.) 

Ihr Unternehmen wird von meiner schnellen Auffassungsgabe, strategischen Denkweise und Zielstrebigkeit profitieren. Ich habe Spaß am Umgang mit Menschen und möchte gerne in einem Team arbeiten, das auf mich zählen kann. Zudem spreche ich fließend Englisch und verfüge über sehr gute EDV-Kenntnisse. 

Künftig möchte ich mich sowohl fachlich wie auch persönlich weiterentwickeln und Ihr Unternehmen gewinnbringend unterstützen. 

Ich freue mich auf Ihre Antwort und verbleibe bis dahin... 

mit besten Grüßen 

XXXX XXXX 

*hilfe*

...zur Frage

Bewerbung um ein Praktikumsplatz / Feuerwehr

erstmal hallo, also ich habe eine Bewerbung geschrieben aber ich bin mir ziemlich unsicher ob es so richtig ist, oder einigermaßen okay ist?

Ich freue mich über ein paar Ratschläge:)


Bewerbung um ein Praktikum

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich im Rahmen des Schulpraktikums bei Ihnen für ein einwöchiges Praktikum vom 22.07.13 bis zum 26.07.13. Ich bin ... Jahre alt und besuche zurzeit die 9. M-Klasse an der ............

Meine Lieblingsfächer sind Deutsch, Sport und PCB.

Es würde mich sehr freuen, wenn Sie mir ein Praktikumsplatz in Ihrem Betrieb bieten könnten, wenn ich meine persönlichen Fähigkeiten einbringen und mich aktiv an Entwicklungsprozessen beteiligen könnte. Auf diese Weise erhoffe ich mir umfangreiche Erfahrungen in dem Berufsfeld Feuerwehrmann/frau machen zu können, die mir bei meiner Berufswahl helfen könnten.

Sehr gerne würde ich mich Ihnen persönlich vorstellen und freue mich, wenn Sie Zeit für ein Gespräch finden.

Mit freundlichen Grüßen,

...zur Frage

Mein Bewerbungsschreiben mit 62 Jahren

Hallo ich möchte mich noch mit meinen 62 Jahren für einen Traumjob bewerben. Ich habe noch nie eine Bewerbung in mein leben geschrieben.Ich muß Morgen die Bewerbung abgeben. Kann ein Profi sich meine Bewerbung mal durchlesen ob sie so OK ist ;-))

Sehr geehrte Damen und Herren.

in Ihrer Anzeige angebotene Tätigkeit als Zugbegleiter/Kundenbetreuer mit dem Schwerpunkt Kundenbetreuung-Zugbegleiter entspricht genau meinen Vorstellungen einer beruflichen Neuorientierung. Auch die erforderlichen Kenntnisse in den Bereichen Kundenservice, Verkauf, Beratung und Kommunikation sowie den Umgang mit Menschen haben mein Interesse geweckt. Als Quereinsteiger neben den fachspezifischen Kenntnissen und Fähigkeiten im neuen Berufsfeld als Kundenbetreuer-Zugbegleiter, wäre ich Ihr neue Teamkollege der Ihre Vorrausetzungen entspricht und mitbringen soll.

Ihre Stellenausschreibung entspricht zum teil meinem beruflichen Werdegang als auch meinen neuen beruflichen Vorstellungen. Nach meiner Ausbildung und in den 28 jährigen Selbständigen Tätigkeit als Versicherungsberater bei einer xxxxxx Versicherung in Hannover habe ich gelernte mit vielen verschiedenen Menschen und Nationalitäten um zu gegen zu dürfen. Ich konnte als Selbständiger Versicherungsberater kundenorieentiert und Eigenverantwortlich Handeln und Denken. Mit diesen Kompetenzen möchte ich einen qualitätsorientierten und auch quantifizierbaren Beitrag für Ihr Unternehmen leisten.

Meine derzeitige Selbständige Tätigkeit als Versicherungsberater habe durch ein Ortswechsel von xxxxxxxxxxx organisatorischen Gründen aufgegeben.

Der Umgang mit Menschen hat mich bei Ihnen angesprochen. Deshalb bewerbe ich mich bei Ihnen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir nach Durchsicht und Auswertung meiner Bewerbungsunterlagen einen Gesprächstermin anbieten.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Ist meine Bewerbung gut so? (Ausbildung)

Hallo!

Ich möchte wissen, ob mein Bewerbungsanschreiben gut genug ist. Wenn nicht, dann würde ich mich über Verbesserungsvorschläge freuen.

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Verwaltungsfachangestellte zum 01.09.2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch eine persönliche Recherche im Internet und mit großem Interesse bin ich auf Ihre ausgeschriebene Stellenanzeige auf der Homepage von xxxx gestoßen. Da ich von Beruf her Verwaltungsfachangestellte werden möchte, bewerbe ich mich hiermit bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz.

Im Juli 2014 habe ich an der xxxx-Schule in xxxx die Mittlere Reife abgeschlossen. Seit September 2014 besuche im xxxx in xxxx das kaufmännische Berufskolleg I, das ich im Juli diesen Jahres erfolgreich beenden werde.

Im November 2012 habe ich im Rathaus in xxxx von der Schule aus ein einwöchiges Praktikum als Verwaltungsfachangestellte absolviert. Während dieser Zeit konnte ich mir einen guten Einblick in den Beruf als Verwaltungsfachangestellte verschaffen. Weil mir die Arbeit sehr viel Spaß bereitet hat, steht seitdem für mich steht, dass ich eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte anfangen will.

Ich verfüge über gute Deutschkenntnisse, weshalb in der Schule schon immer Deutsch mein bestes und liebstes Fach war. Ich beherrsche die Rechtschreibung ausgezeichnet. Ein hervorragendes Ausdrucksvermögen, für das ich immer gelobt werde, zählt zu meinen Stärken. Ich bin sehr ordentlich und genau und arbeite auch immer gewissenhaft und verlässlich. Außerdem schreibe ich mir hohe Kontaktbereitschaft und Offenheit zu. Mit meinen Eigenschaften bin ich mir sicher, dass ich für den Beruf bestens geeignet bin.

Um Sie von meinen Stärken zu überzeugen, biete ich Ihnen gerne ein Praktikum in Ihrem Betrieb an.

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

xxxx xxxx

Grüße, Dreams97

...zur Frage

Wollte wissen ob meine Bewerbung in Ordnung ist?

Bewerbung um einen Minijob als Telefonaquise laut Ihrem Stellenangebot bei jobbörse.de

Sehr geehrter Herr XXX, vielen Dank für das nette Telefonat vom vergangenen Freitag. Ich habe mich von Ihrem Stellenangebot angesprochen gefühlt, weil ich darin sowohl eine Erweiterung meines derzeitigen Tätigkeits- und Verantwortungsbereichs sehe, als auch gewiss neue Herausforderungen.

Nach dem erfolgreichen Bestehen meines Fachabiturs, widmete ich meine Zeit überwiegend meiner Familie. Seit Oktober 2014 führe ich im Handwerksbetrieb meines Mannes sämtliche Büroarbeiten aus. Mein tägliches Aufgabenfeld umfasst dabei beispielsweise die telefonische Kundenbetreuung und das Arbeiten im MS-Office. Da ich fast täglich telefonische Kundenkontakt habe, wäre mir meine Aufgabe in Ihrem Betrieb schon vertraut. Zudem engagiere ich mich ehrenamtlich im Kindergarten XXX in XXX als Sprachhelferin und unterstütze die Sprachentwicklung kleiner Kinder. Dabei wird eine gewählte Ausdrucksweise vorausgesetzt.

Unter anderem besitze ich Fremdsprachengrundkenntnisse in Englisch, Französisch und Russisch, dies ist bei internationalem Kundenkontakt vorteilhaft.

Gerne können wir uns in einem persönlichen Gespräch kennenlernen.

...zur Frage

Bewerbung als Zootierpflegerin?

Ich möchte mich in einem Zoo zur einer Ausbildungstelle bewerben und würde gerne meine Bewerbung so perfekt wie möglich absenden und wollte gerne nach Verbesserungsmöglichkeiten nachfragen :)

Ausbildung zur Zootierpflegerin

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch persönliche Recherche bin ich auf Ihr Angebot einer Ausbildung zur Zootierpflegerin aufmerkam geworden und möchte Ihnen hiermit meine Bewerbungsunterlagen schicken.

Der Beruf als Tierpfleger gefällt mir sehr durch seine Vielseitigkeit. Es besteht ein sehr großer Reiz für mich, diesen Beruf zu erlernen. Während meiner Schulzeit bin ich einer Arbeitsgemeinschaft beigetreten und habe einen ersten Einblick in die Arbeit eines Tierpflegers gewonnen. Zu meinen Aufgaben gehörte vorwiegend das Füttern der Tiere sowie das Pflegen von Ponys und anderer Tiere. Nach dieser wertvollen Erfahrung  stand mein Entschluss fest,  mich für eine Ausbildung zur Tierpflegerin zu bewerben, so dass ich mich durch persönliche Recherche ausführlicher über diesen Beruf informiert habe.  

Da ich selbst seit meiner Kindheit mit Tieren aufgewachsen bin, sammelte ich bereits wertvolle Erfahrungen bei der Pflege und der Fütterung von Tieren. Auch in meiner Freizeit beschäftige ich mich viel mit Tieren, da ich selber Besitzerin eines Hundes bin. Des Weiteren helfe ich gerne Freunde und Familie aus wenn sie Hilfe mit ihren Hunden benötigen.

Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Einsatzstärke sind wichtige Fähigkeiten von mir, die ich durch Arbeit in der Ponyfarm und einem Praktikum in einem Kindergarten unter Beweis stellen konnte. Zuverlässigkeit und volles Engagement während meiner Arbeit ist für mich eine Selbstverständlichkeit. In Stresssituationen, die beispielsweiße oft bei der Arbeit mit Kindern vorkam, behalte ich einen kühlen Kopf und arbeite stets zielstrebig und mit Geduld, da man eine Stresssituation durch mehreren Perspektiven betrachten soll um das beste Ergebnis zu erzielen.

Gerne würde ich Sie in Ihrem Betrieb mit meiner hohen Lern- und Leistungsbereitschaft um meine Erfahrungs- und Wissenslücken zu schließen.Für weitere Rückfragen oder einen Termin, bei dem ich mich Ihnen persönlich vorstellen kann, stehe ich Ihnen natürlich zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

xxx

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?