Bewerbungsanschreiben für eine Ausbildung?

2 Antworten

Zunächst mal:

Normalerweise sollte ich schreiben, wie und wo ich auf die Stelle
aufmerksam geworden bin, aber ich hab kein Job-Angebot irgendwo im
Internet gesehen oder in der Zeitung gelesen.

Nein, das solltest du nicht. Außer du willst in der Masse untergehen ;)

Stell dir vor, du sitzt im Personalbüro und musst 1000x lesen: "Mit großem Interesse habe ich.... gelesen ... Bla. Hiermit bewerbe ich mich... bla." oder "Durch ... bin ich auf Ihr ... aufmerksam geworden..."

Das sind langweilige Floskeln, die kein Mensch lesen will. Solltest du dich mal auf eine Stellenanzeige bewerben: Schreib den Fundort der Anzeige in den Betreff, und nur dort hin :)

Frag doch mal diesen Freund, wer denn der Ansprechpartner ist (den solltest du sowieso rausfinden, denn mit "Sehr geehrte Damen und Herren" sollte man auch nicht anfangen ;)). Dann schreibst den an und legst direkt los.

In ein Bewerbungsanschreiben gehören folgende Infos:

-Wieso will ich diesen Job machen?

-Wieso dieses Unternehmen?

-Was kann ich und wo hab ich das gelernt / unter Beweis gestellt?

Nicht mehr und nicht weniger. Keine langweiligen Floskeln, keine öden Aufzählungen ("Meine Stärken sind Pünktlichkeit, Flexibilität und Belastbarkeit" o.Ä.).

Und ein Tipp für dich als Abbrecher speziell: Bitte niemals irgendwie den alten Job / die alte Schule schlecht reden. Den Fokus auf den neuen Job legen. Wieso man das alte nicht mehr will, können die dann immernoch fragen :)

Wenn du dir wegen dem Einstieg in die Bewerbung zu unsicher bist: Ruf doch mal den entsprechenden Ansprechpartner (den du von deinem Freund erfragst) an und frag nach, wie du dich am besten bewerben sollst (per Mail, per Post, Persönlich vorbei bringen,...).

Dann kannst du dich als Einstieg ins Anschreiben bei dem Menschen für das Gespräch bedanken :)

Ich wünsche dir alles Gute! :)

38

dem ist Nichts mehr hinzuzufügen. Prima Tipps!

0
10

Dankeschön ich versuche die tipps so gut wie möglich umzusezten

0

Da es ein Elektro Markt ist, wirst Du doch bestimmt auch schon dort gewesen sein oder Du schreibst so, dass Du einen Tipp von einem Freund bekommen hast.  Oder Du schreibst eine Initiativbewerbung. 



Bewerbungsanschreiben Modegeschäft - hat jemand eine Idee, wie ich diesen Satz am besten vollenden könnte?

Hallo,

ich möchte mich bei einem Modegeschäft als Kaufmann für Büromanagement bewerben. Ich habe die Bewerbung soweit fertig, allerdings fehlt mir noch ein passender Satz, in dem ich betone, warum genau ich in diesem Unternehmen anfangen will.

Dieser startet so: "Ihre Stellenanzeige hat mich sofort angesprochen, da.."

Hat jemand eine Idee, wie ich diesen Satz am besten vollenden könnte?

...zur Frage

Wie kann ich diesen Satz im Bewerbungsanschreiben anders formulieren?

Hallo Zusammen,

ich habe meine Bewerbung soweit fertig aber an einem Satz hänge ich einfach, ich finde es hört sich sehr holprig an:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihr interessantes Stellenangebot habe ich in der Jobbörse der Agentur für Arbeit gelesen. Da ich für diese Stelle die nötigen Qualifikationen mitbringe, bewerbe ich mich bei Ihnen.

Hat jemand eine Idee wie ich das hervorgehobene anders formulieren und den Satz einfach "besser" formuliere?

DANKE

...zur Frage

Wie Beruf, Refernznummer , Ausbildungsbeginn und Ort der Stellenanzeige im Betreff vom Anschreiben schreiben?

Hallo..

Ich bin dabei, mich zu bewerben. Ich habe im Internet gelesen, dass man den Beruf, die Referenznummer , den Ausbildungsbeginn und den Ort der Stellenanzeige im Betreff des Anschreibens schreiben muss. Leider sieht das in MS Office etwas doof aus. Ich habe im Betreff den Beruf , die Refernznummer und den Ausbildungsbeginn hingeschrieben. Den Oort, wo ich die Stelle gefunden habe, habe ich darunter geschrieben. Das sah dann so aus:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als XXXXXXXXXXXXXXX XXX XXXXXXXXXXXXXXX zum 01.08.2016

Ihre Stellenanzeige vom XX XX XXXX auf XXXXXXXXXXXXXXXXX.de

Wie kann ich das anders machen? Der Beruf, die Refernznummer und der Ausbildungsbeginn benötigen zwei Zeilen, die fettgedruckt sind.Direkt darunter ist dann der Ort, wo ich die Stelle gefunden habe, der auch wieder eine Zeile braucht. Sind drei Zeilen noch im Rahmen oder sollte ich da was ändern? Im ersten Absatz sollte man ja nicht schreiben, wo man die Stelle gefunden hat.. Danke MfG

...zur Frage

Grafikdesign Bewerbung Kritikkk bitte?

Hallo erstmal, ich bin leider nicht so gut in Bewerbungen schreiben deshalb würde ich gerne mal ihre Meinungen hören und eventuell auch Verbesserungsvorschläge. danke schonmal im voraus :)

Sehr geehrter Herr ..., ihre Stellenanzeige als Junior Grafikdesignerin hat mein Interesse sehr geweckt. Durch meinen Abschluss als Produktdesign Assistentin denke ich das ich ausreichende Kenntnisse in diesem Beruf mitbringen kann.

2014 habe ich meinen Abschluss als Staatlich geprüfte Assistentin für Produktdesign erworben. Während meiner Schulzeit habe ich erste Kenntnisse in Illustrator, Photoshop und InDesign gesammelt. Zu meinen Aufgaben gehörten Verpackungen designen, Fyler und Broschüren gestalten, Layouts erstellen und vieles mehr.

Berufserfahrung habe ich noch nicht sammeln können, jedoch hatten wir die Möglichkeit während meiner Schulzeiten mit Kunden zu arbeiten, dadurch konnte ich etwas in den Arbeitsalltag reinschnuppern und Erfahrungen sammeln. Ich würde mich sehr freuen wenn ich meine erste Berufserfahrung bei Ihnen machen könnte und meine Kenntnisse weiterbilden könnte.

Kreativität war für mich schon immer an erster Stelle, schon als kleines Kind fing ich an zu zeichnen und wusste damals schon das ich in einem kreativen Beruf arbeiten möchte. Es macht mir sehr Spaß meinen Gedanken freien Lauf zu lassen und dadurch etwas neues zu schaffen. Teamfähigkeit sowie auch Selbstständiges Arbeiten gehören zu meinen Stärken.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Initiavbewerbung... wie fange ich an?

Wie fange ich ein Bewerbungsanschreiben an, wenn es noch kein konkretes Angebot gibt? Über mehrere Ecken weiß ich aber das es dort wo ich mich bewerben will eine freie Stelle gibt. Ich finde es immer sehr schwierig einen einleitenden Satz zu finden bei einer Bewerbung. Es sollte nicht dieser typische Satz sein den jeder benutzt, nicht langweilig. Er sollte knackig sein, so das das Interesse geweckt wird mehr zu lesen. Habt ihr einen Tip???? Was würdet Ihr schreiben??? Wie würdet Ihr anfangen??

...zur Frage

Bewerbung mit Schwerbehinderung (Richtige Formulierung)

Hallo Leute,

Ich bin Schwerbehindert und Arbeitslos. Ich schreibe gerade mehrere Bewerbungen an verschiedenen Unternehmen und der Bewerbungsanschreiben ist fast fertig ABER es fehlt was.

Situation: Arbeitsamt zahlt für die Unternehmen einen Finanziellen Zuschuss (Aufgrund der Behinderung), aber nur wenn sie mich Einstellen.

Frage: Könnt Ihr für mich für das Bewerbungsanschreiben einen schönen Satz bilden bitte (und an welcher Stelle des Anschreibens soll ich das schreiben)? Berücksichtigt werden müssen: 1. Ich bin Schwerbehindert 2. Bei einer mögliche Einstellung diese finanziellen Zuschuss von Arbeitsamt

Vielen Dank schon mal!

PS: Bitte Antworten, wenn Ihr wirklich helfen wollt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?