Bewerbungfoto original draufkleben oder lieber gleich mit draufdrucken?

7 Antworten

Es wirkt seriöser, wenn du das Foto aufklebst. Kosten erstattet dir das Arbeitsamt.

Vor 2,5 Jahren hieß es auf dem Arbeitsamt mal zu mir, es würde inzwischen keinen Unterschied machen. Sollte man sich aber für den Druck entscheiden, sollte man darauf achten das das Bild ne super Quali hat und auch der Drucker super druckt,

Viele Firmen brauchen sowieso ein Original-Bewerbungsbild, falls sie dich einstellen. Ich finde, es kommt besser, wenn man es mit einem wiederablösbaren Klebepunkt auf die Bewerbung klebt.

Bei anderen Firmen sind Fotos völlig unnötig, sogar gedruckt. Es kommt also ganz drauf an ;). Wenn du eins draufklebst, machst du aber schonmal nichts falsch.

Was möchtest Du wissen?