Bewerbung zur Justizfachangestelltin - angemessen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich finds ganz gut und auch schon fast fertig so, aber es ist noch ein wenig "blass". Geht es an diesen zwei Stellen vielleicht konkreter: welcher Zweig war es an der Berufsfachschule, und auf welchem Gebiet hast du Berufserfahrung?

Ein paar kleine Fehler sind jetzt vielleicht Tippfehler (kein Komma zwischen bereits trotz, Zielstrebigkeit, klein schreiben nach Doppelpunkt, vor allem sind zwei Wörter).

Insgesamt finde ich dein Schreiben jedenfalls nett, sympathisch und nicht so verkrampft oder hölzern (was wirklich viel wert ist). Guten Erfolg!

Berufsfachschule war Eletrotechnik und steht ja nachher im Lebenslauf, drum hab ich da die Fächer, in denen ich die beste Leistung hatte, aufgezählt... Blass find ich sie auch ein wenig, drum hab ich sie ja reingestellt... Meine Berufserfahrung teilt sich in verschiedenen Bereichen (Erziehung, Einzelhandel, Hotelfach) nieder... Ich glaube, in dem Fachgebiet meiner Bewerbung wird das nicht wirklich angemessen sein .. :(

Was die Rechtschreibung angeht... stimmt ;) Bis auf.. Zielstrebigkeit.. -ung-heit-keit... schreibt man groß :) dachte ich zumindest immer..

0
@Yadrugaya

Was waren denn zur Berufstätigkeit für Tätigkeiten dabei, die Branche lass uns mal egal sein? Oder du erwähnst zumindest, dass es überhaupt Berufstätigkeit gab, das ist ja nicht unwichtig (z.B. "insgesamt ... Jahre in verschiedenen Bereichen", ohne dass du die Bereiche genauer aufzuzählst).

Mit dem klein schreiben meinte ich das "ich" nach dem Doppelpunkt. Aber prüf das mal, vielleicht liege ich falsch. Was meinst du mit ung-heit-keit?

0

Ich finde das es gut formuliert ist, also wenn ich die als Chef einer Firma lesen würde, dann würde ich Dich! zumindest einladen, weil du trotz Kindes, versucht wieder Fuss zu fassen! Gefällt mir!

Du solltest Ihnen anbieten vorab ein Praktikum machen zu dürfen! Das kommt immer gut an! Somit kannst du denen auch zeigen wie du arbeitest und dann können die sich selber ein Bild von dir machen!

Zielstrebigkeit ohne ä

Was möchtest Du wissen?