Bewerbung zur Hauptfiliale schicken oder zur der Filiale in meiner Stadt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Rosamantel01,

ich empfehle Dir den persönlichen Besuch in den Filialen vor Ort. Die können Dir auf jeden Fall sagen, wie es abläuft, und falls Du Dich direkt bei denen bewerben musst/kannst, machst Du im Bewerbungsverfahren schon mal die ersten Punkte in Sachen Initiative und Kontaktfreudigkeit, und darüber hinaus hast Du dann einen ersten Kontakt, weißt, an wen Du schreiben musst, kannst Dich im Anschreiben darauf beziehen und bist dann für denjenigen schon nicht mehr total fremd. Und falls Du irgendwelche Fragen hast, die Du schon vor der schriftlichen Bewerbung klären möchtest, hast Du damit auch die Gelegenheit dazu.

Die meisten Großunternehmen (Auch Edeka und Sky) haben inzwischen Online-Bewerberportale, über die man die Bewerbungen hochladen soll. Die sehen das dann oft auch nicht gerne, wenn man sich "quer stellt" und seine Bewerbung anders macht.

Also: Schau doch nochmal genau da rein. Da suchst dir dann deine Stelle aus und klickst dich zum Portal durch, dann bist auf der sicheren Seite :)

Ruf doch einfach mal in der Filiale an und frag nach... Ist von Supermarkt zu Supermarkt unterschiedlich.

Bank Anruf wegen Beratung?

Ich wurde gerade von meiner Bank angerufen weil die über meine Situation sprechen wollten (habe nun meine Schule fertig) und habe einen Termin vereinbart mit Datum und Name von dem der angerufen hat. Doch habe Ich leider vergessen zu fragen um welche Filiale es sich handelt.

Ist das normalerweise die Filiale die am nächsten zu einem liegt oder die Hauptfiliale der Stadt (bei uns in der Innenstadt)??

...zur Frage

Anzahl der Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz zur Diplom-Finanzwirtin

Hallo, ich hab vor kurzem ein Schreiben von einem Finanzamt bekommen. Leider können Sie miteilen, dass dieses Finanzamt keinen ausbildet, aber ich mich bei anderen Finanzämter bewerben soll.

Der letzte Satz lautet aber : "Beachten Sie aber dabei, dass Sie sich nur bei einem Finanzam bewerben können."

Wie soll ich das verstehen ? Darf ich insgesamt nur eine Bewerbung abschicken ? Keine gleichzeitig an verschiedene Finanzämter oder wie ?

Oder darf ich mehrere abschicken, vor rausgesetzt ich schicke sie nacheinander ab ? Also 1. Bewerbung : Absage , dann erst die 2. Bewerbung an ein anderes Finanzamt ?

Kann mir jemand helfen ?? :(

Danke im Vorraus. MfG

...zur Frage

Wann Bewerbungen abschicken?

Hallo, ich bin in der 10. Klasse und weiß nun nicht genau wann ich die Bewerbungen für die Ausbildungen abschicken sollte. Wäre es jetzt genau der passende Zeitpunkt, da ich die Ausbildung direkt nach diesem Schuljahr brauche oder wann sollte ich es machen? ich danke euch im Vorraus!

...zur Frage

wie schicke ich Uni-Bewerbung ab?

Wie kann ich meine Uni Bewerbung am besten abschicken? ... in einer Mappe? oder vlt einfach mit einer Büroklammer zusammengelegt?

...zur Frage

Jobzusage, wie mitteilen dass ich in die andere Filiale will?

Hallo!

Ein Apothekeninhaber hat mir eine Stelle angeboten. Es gibt zwei Filialen. Eine Filiale sagt mir gar nicht zu, da zu lange Öffnungszeiten. Ich habe ihn gefragt, um welche Filiale es sich handelt. Er hat gemeint es gibt verschiedene Alternativen. Habe nun bald das Vorstellungsgespräch. Ich will ihm irgendwie indirekt mitteilen, dass ich in die mit den langen Öffnungszeiten nicht will, sondern in die andere Filiale. Aber den wahren Grund kann ich natürlich nicht nennen. Habt ihr ne Idee was ich sagen könnte?

...zur Frage

Arbeitsplatz Umlagerung in andere Filiale?

Guten Tag,

unser Chef der Hauptniederlassung ist jetzt der Meinung das die Personalkosten zu hoch sind und will gerne mitarbeiter in die Hauptfiliale umlagern.

Leider fühle ich mich dort sehr sehr unwohl und würde gerne hier bleiben da ich auch mein Umfeld hier angepasst haben. Freundin, Wohnung, Freunde....Eine Große entfernung zwischen den Filialen besteht nicht (20 km höchstens).

Ich bin schon länger (über 2 Jahre) angestellt und auch unbefristet. 3 andere Leute sind nach mir gekommen.

Kann man argumentieren das andere nach mir gekommen sind und ich meine Lebenssituation den Arbeitsverhätnissen angepasst habe. Bzw das manche noch unbefristet angestellt sind. usw

Ich würde unter keinen Umständen die Filiale wechseln wollen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?