Bewerbung Wo? - beim Chef oder Personalabteilung

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei kleineren Firmen würde ich den Chef direkt ansprechen, besonders im Handwek zeigt es, der Bewerber hat nen "Hintern" in der Hose, also Mut, bei Riesenunternehmen/Behörden geht nur der "Dienstweg" über den Personalchef, natürlich einen Gesprächstermin vergeben lassen; Unterlagen können ja als Kurzbewerbung vorab übersandt werden, den Rest (Referenzen) dann im Gespräch vorlegen, so hat man die Möglichkeit, sich selbst noch etwas zu "beweihräuchern", ist bestimmt das beste.

bei der Deutschen Bank wird deine Bewerbung nicht zu Herrn Ackermann vordringen. Der drei-Mann-Betrieb hat keine Personalabteilung und du sprichst direkt mit dem Chef. Alles klar?

Meist steht bei einer Anzeige zu wessen Händen die Bewerbung gehen soll. Wenn dem nicht so ist, kann man anrufen und nachfragen, wer der Ansprechpartner ist... Ansonsten die Bewerbung einfach in die Post. Man sollte allerdings dafür sorgen, dass die Bewerbung nach was aussieht und nicht unbedingt unter dem Stapel verschwindet ...

Bei wem muss ich wegen dem Arbeitsvertrag nachhaken, wenn ich bisher nur die inoffizielle Zusage habe?

Hallo!

Situation ist folgende:

Habe mich für eine neue Stelle beworben und bereits die inoffizielle Zusage von meinem neuen Chef per Mail erhalten. Nun warte ich seit einer Woche auf die offizielle Zusage der Personalabteilung, doch es passiert... nichts.

Da ich jedoch langsam in Bedrängnis komme, meine alte Arbeitsstelle fristgerecht kündigen zu können, um die neue am 1. Juli anzutreten, würde ich gerne nachfragen was denn nun los ist.

Würdet ihr den neuen Chef dazu nochmal anschreiben/anrufen? Oder doch direkt in der Personalabteilung? Und würdet ihr dazu sagen, dass der neue Chef bereits inoffiziell zugesagt hat oder lieber nicht? Fühle mich da etwas unsicher dabei.

Danke für alle Ratschläge!

...zur Frage

E-mail-bewerbung abgeschickt, telefonisch anfragen, ob angekommen?

E-mail-bewerbung abgeschickt, telefonisch anfragen, ob angekommen ? Das zeugt doch von grossem Interesse, oder wäre es weniger ratsam, da vielleicht erstmal die elektronische Bewerbung ausgewertet werden muß. Vielleicht sogar zu penetrant...?

...zur Frage

Was schreibe ich in einer Bewerbung rein, in der kein Name enthalten ist?

Habe vergessen nach dem Namen des Herren zu fragen, wahrscheinlich der Chef. Ich soll spontan ganz schnell um 15 Uhr eine Schriftliche Kurzbewerbung abgeben.

Soll ich schreiben, sehr geehrtes Augsburger Gartencenter Team, oder was soll ich da schreiben.

Oben in der Empfängerleiste habe ich geschrieben, Personalabteilung Gartencenter Augsburg. Womit soll ich jemanden dann aber anschreiben?

...zur Frage

Kommen selbstgeschriebene Bewerbungen beim Chef an?

Hallo Leute, Ich muss mich leider auf den Hosenboden setzen und Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz schreiben. Ich habe nach Bewerbungsvorlagen gesucht und es ist immer das standard Gesülze... Bei dem ganzen geschleime und dem Aufbau wird doch jeder Chef spätestens beim Gespräch merken, das nicht ICH es gewesen bin der die Bewerbung geschrieben hat. Ich würde eher eine persönliche Bewerbung schreiben wollen, als die anderen standard Bewerber. Ich habe im Internet mal ein Beispiel gefunden: Sehr geehrte Damen und Herren, ich an Ihrer Stelle wäre echt voll genervt, wenn ich täglich unzählige Bewerbungen lesen müsste, die alle mit “Hiermit bewerbe ich mich…�? anfangen. Ich frage mich sowieso, wer sich bei der heutigen Lage auf dem Ausbildungsmarkt noch eine ernsthafte Bewerbung erlauben kann, denn 50 Bewerbungen und 50 Absagen sind nicht wirklich das Gelbe vom Ei. Meine Mama sagt immer: “Kind, geh schaffe und bring Kohle bei…!�? Aber Sie wissen ja bestimmt wie Mamas so sind, Sie haben sicher auch eine. Na ja, man muss sie verstehen, Mama will schließlich nur das Beste für mich. Fakt ist, ich suche einen Ausbildungsplatz auf jeden Fall als Tourismuskauffrau, und ich will zu Ihnen. Seit zwei Jahren möchte ich eigentlich nichts anderes. Noch besuche ich die 10. Klasse der Geschwister-Scholl-Realschule in Nürnberg, die ich – so Gott will und das will er – 2012 mit der Fachoberschulreife abschließen werde. Einen IQ habe ich auch, nur in Mathematik nicht. Aber wer will denn schon wissen, wie hoch die heops-Pyramide auf den Millimeter genau ist (sie ist SEHR hoch!)…

Bis demnächst (hoffentlich), jetzt liegt es an Ihnen. Oh Gott, was soll ich anziehen? Mit freundlichen Grüßen“

Natürlich ist diese Bewerbung total übertrieben, aber ehrlich. Ich möchte meine Bewerbung im ähnlichen Stil schreiben. Natürlich ernst gemeint und keinen Schwachsinn. Ich will in der Bewerbung mich wiederspiegeln und mich nicht großartig verstellen wie ich bin.

Was haltet ihr davon? Was würdet ihr als Chef denken wenn solch eine Bewerbung eintreffen würde`?? Oder sollte man lieber eine Bewerbung nach Vorlage schreiben?

...zur Frage

Bewerbung persönlich abgeben - nach Probearbeiten oder Schnuppertag fragen?

Hallo,
ich wollte meine Bewerbung persönlich beim Arbeitgeber abgeben & bei dem Ansprechpartner vorab nach einem Probearbeiten fragen. Nur wenn ich Pech habe ist der Ansprechpartner dann nicht da, da ich heute noch hin wollte. Dieses Anfragen des Probearbeiten klingt auch eher so das ich mir noch nicht sicher bin ob ich die Ausbildung überhaupt machen möchte. Ich bin der interessiert an der Ausbildung aber ein Einblick kann ja nicht schaden.
Wie also besser danach fragen? Vll besser während des Vorstellungsgesprächs?

Danke schon mal für Tipps. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?