Bewerbung wie findet ihr die?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Sehr geehrter Herr Mustermann,

mit großem Interesse absolvierte ich bei Ihnen ein Praktikum und möchte mich nun um den Ausbildungsplatz als Fahrzeuglackierer bewerben.

Während meines zweiwöchigen Praktikums als Fahrzeuglackierer konnte ich erste Einblicke in den beruflichen Alltag gewinnen. Dabei gefiel mir besonders das Schleifen, Spachteln, und Lackieren. Ich bin flexibel, körperlich belastbar und arbeite gut im Team. Da mir diese Arbeit viel Spaß bereitet hat, entschied ich mich für den Beruf des Fahrzeuglackierers.

Zurzeit bin ich auf Arbeitssuche, da ich die Schule letztes Jahr mit einem Hauptschulabschluss abgeschlossen habe.

Über eine Zusage für diesen Ausbildungsplatz würde ich sehr freuen.

Freundliche Grüße"

Ich hab manches verbessert, hoffe ich konnte dir helfen :)

    Zurzeit Bin ich auf Arbeitssuche, da ich die Schule 
letztes Jahr mit einem Hauptschulabschluss erlangt habe.

Von den Fehlern mal abgesehen, ergibt der obige Satz keinen Sinn.

Entweder du hast in der Schule im letzten Jahr den Hauptschulabschluss erlangt.

Oder du hast die Schule im letzten Jahr mit dem Hauptschulabschluss verlassen.

Ist meiner Meinung etwas zuwenig. Schreibe nochmal ein paar Sätze dazu und mach mehrere Absätze, damit die Bewerbung größer aussieht ^^

  1. Praktikum Absolviert = Praktikum absolviert
  2. Zurzeit Bin ich auf Arbeitssuche, da ich die Schule letztes Jahr mit einem Hauptschulabschluss erlangt habe.= da ich die Schule letztes Jahr mit einem H..... absolviert habe Du musst auf die Rechtschreibung und die Interpunktion achten, ansonsten o.k.

Das Komma nach "Sehr geehrter" ist falsch, es muss nach "Herr Mustermann" kommen. Sonst ganz ok ;)

Statt Freundliche Grüße würde ich Mit freundlichen Grüßen schreiben :)

Was möchtest Du wissen?