Bewerbung welche Anlagen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das letzte Zeugnis sollte immer dabei sein, es macht einfach einen Besseren Eindruck beim Arbeitgeber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sonsuzmasal 14.09.2016, 21:06

auch mein Hauptabschluss ? Oder FOR was ich nachgeholt hab

0
Xxenu 14.09.2016, 21:10

Also insofern nicht mehr gefordert ist als der Abschluss, nein. Du kannst es beilegen ist aber eher optional denke ich. Ich empfehle dir es aber zu tun und deine Lage zu schildern, die meisten arbeitgeber stehen drauf wenn man auch negative Sachen rein schreibt. ich habe meine Lehrstelle mit 6 5er im Zeugnis bekommen in Österreich ist das die schlechteste Note ^^ ich habe es ihm erklärt und dann gezeigt was ich kann, daraus resultierte ein Abschlusszeugnis mit Notendurchschnitt 1,2 :) lg

0

Was möchtest Du wissen?