Bewerbung wegen umzug richtig formulieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sie suchen einen engagierten und zuverlässigen Werkstattchef zur Unterstützung Ihres leistungsstarken Teams? 

Du brauchst im Anschreiben nicht noch mal fragen, was die suchen. Das ist ein No-go! Du musst im Anschreiben Argumente dafür liefern, dass du der perfekte Werkstattchef bist und die notwendige Erfahrung dafür mitbringst.

Dann freue ich mich über die Gelegenheit, mich im Folgenden kurz vorstellen zu dürfen. 

Überflüssiger Satz ohne Substanz. Denn die fachliche Vorstellung ist doch der Sinn von Bewerbungen.

An der von Ihnen angebotenen Stelle begeistert mich sowohl das abwechslungsreiche Aufgabenfeld, das genau meinen Wünschen entspricht, als auch die Aussicht, mich dank einer neuen beruflichen Herausforderung fachlich weiterentwickeln zu dürfen. 

Total allgemeine Aussagen, die jeder Bewerber zu jeder Stelle schreiben könnte. Kein Detail passt genau nur zu deinem Beruf.

Gerne möchte ich Ihr Team mit meinen Fähigkeiten und meiner mehrjährigen Berufserfahrung in der Automobil branche gewinnbringend ergänzen.

Du müsstest viel mehr auf deine Berufserfahrungen und Fähigkeiten eingehen. Was kannst du im Kfz-Bereich, was befähigt dich zum Werkstattchef usw.???

Bzgl. Umzug gucke auch mal hier: http://www.bewerbung-forum.de/bewerbung/bewerbung-umzug.html

Was möchtest Du wissen?