Bewerbung vor- oder nach Auslandsaufenthalt versenden?

2 Antworten

Ja, ein halbes Jahr ist schon verdammt lang. Allerdings musst du dir auch klar machen, dass du nicht sofort einen Job haben wirst wenn du dich erst hinterher bewirbst. Und Arbeitslosengeld bekommst du auch nicht sofort. Schweeeere Entscheidung. Hängt auch auch bisschen davon ab, was du vorhast - Urlaub? Work-and-Travel? Ersteres einem Chef zu erklären ist schwieriger...

In der IT hast du zumindest noch hervorragende Chancen auf einen Arbeitsplatz - sowohl darauf, dass du ein halbes Jahr im voraus eine Zusage bekommst, als auch dass du nach der Rückkehr relativ schnell einen Job findest.

Du kannst es ja zumindest bereits vorher versuchen und schauen, wie die jeweiligen Arbeitgeber das sehen. Ein Auslandsaufenthalt macht sich auf jeden Fall auch nicht schlecht, vielleicht hast du bei einem grösseren Unternehmen Erfolg, das sowieso jederzeit neuen IT-Nachwuchs braucht.

Was möchtest Du wissen?