Bewerbung und meine persönliche Stärken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stärken sind nicht gleich Noten. Denke über dich selbst nach. Was du kannst abseits von bestimmten Unterrichtsfächern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

noten als stärke? das ist völlige willkür der lehrer, sowas ist nicht vergleichbar und etwas absolut subjektives.

außerdem sind deine noten jetzt nicht wirklich gut, das wird doch nicht einmal ein einserschnitt sein, ist es überhaupt ein 1,X?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mikanika 04.01.2016, 19:05

-man soll in Deutsch, Mathe und Englisch im Durchschnitt mindestens die Note 3,0 vorweisen können

-in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathe muss jeweils die Note 4 erreicht werden

es sind die Voraussetzungen, da steht nichts mit 1,X letztes Jahr hatte ich 2,0 und dieses Jahr 2,2.. bin zwar nicht die beste aber auch nicht die schlechteste!

0
floppydisk 04.01.2016, 19:07
@mikanika

das ist aber trotzdem fernab dessen, was ich als gut bezeichnen würde. auf noten kann man stolz sein, wenn man einen 1,X schnitt (noch note 1) in hauptfächern und maximal einen 2,X (noch note 2) schnitt in allen nebenfächern hat.

ich komme aus dem personalbereich, deine noten sind unteres mittel, also nicht einmal durchschnitt.

0

Was möchtest Du wissen?