bewerbung und Lebenslauf , jetzige tätigkeit

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du deinen derzeitigen Job, egal ob Nebenjob oder Hauptjob, im Lebenslauf unterbringst, dann tu das am Schluss. Formuliere es etwa so:

"Seit Januar 2010: Beschäftigung beim Unternehmen klamotti als Verkaufskraft"

Ich geh davon aus, dass du den Lebenslauf stichwortartig aufgebaut hast. Du kannst den Eintrag natürlich noch konkretisieren, indem du schreibst:

"Seit Januar 2010: Beschäftigung in Teilzeit beim Unternehmen klamotti als Verkaufskraft".

Ganz weglassen würde ich das nicht, sähe doch fälschlicherweise nach derzeitiger Untätigkeit aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also soweit ich weiss musst du in die Bewerbung nicht rein schreiben was du machst wenn du eine Ausbildung im Einzelhandel kannst du reinschreiben das du schon Vorkenntnisse im Einzelhandel und in dem Lebenslauf schreibst du einfach rein Beruflicher Werdegang: von .....-..... in .... in dem Geschäft .... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?