Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Tiermedizinische Fachangestellte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

"mit großem Interesse bin ich über Ihre Internetseite auf die
ausgeschriebene Ausbildung aufmerksam geworden. Aus diesem Grund bewerbe
ich mich bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz als Tiermedizinische
Fachangestellte."

Weiß der Tierarzt selber wo er inseriert hat. das musst du ihm nicht erzählen, woher du die Info hast. Zudem sollte der erste bzw. die ersten Sätze Interesse wecken.

Sei nicht böse, aber das ist eine von den langweiligen Einheitsbreibewerbungen. Der Tierarzt soll doch auf dich neugierig gemacht werden und du willst dich doch aus der Herde der Bewerber hervor tun.

Leider verwenden immer noch zuviele diese Sätze und mal ehrlich....würde dies dein Interesse wecken?

Der erste Satz muss sitzen, damit der überhaupt weiter liest.

" ich suche nicht nur eine Ausbildungsstelle, sondern eine berufliche Herausforderung. Aus diesem Grund bewerbe ich mich bei Ihnen, Herr /Frau Dr.XXXX als tiermedizinische Fachangestellte"

kurz, knapp ,

"Was mich am Beruf der Tiermedizinischen Fachangestellten interessiert, ist der tägliche Umgang mit den Tieren."

Echt jetzt?

"Einfühlungsvermögen, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und
Zuverlässigkeit sind für mich keine Fremdwörter sondern eine
Selbstverständlichkeit. "

Bewiesen in der Praxis durch? das ist nur eine Auflistung ohne Begründung!

"Mit mir bekommen Sie nicht nur eine tierliebe und lernfreudige
Auszubildende, sondern auch eine, die gerne mit Menschen
zusammenarbeitet. Sowohl den tierischen Patienten, als auch den
jeweiligen Frauchen und Herrchen werde ich einfühlsam begegnen. Seit
frühester Kindheit begleiten Tiere mein Leben. Durch meine Eltern
sammelte ich umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit Hunden, Katzen und
Kleintieren, wobei ich lernte, wie wichtig es ist, ihnen mit Liebe und
Respekt zu begegnen. Angst oder Ekel vor Tieren hatte ich nie"

Lass deine Eltern raus und geh mehr auf dein Praktikum ein

So in etwa beispielsweise:

Während meines Praktikums am Zoo Dresden haben ich gelernt XXXXX....den Umgang mit Tieren, welchen ich bereits im häuslichen Bereich erlernt hatte zu vertiefen.

Oder:

Im privaten Bereich haben wir stets Haustiere gehalten und ich habe meinen Anteil daran gehabt, diese artgerecht zu versorgen. Dies habe ich währedn meines praktikums beim Dresdner Zoo intensivieren können und dort mein Einfühlungsvermögen und meine Zuverlässigkeit unter Beweis stellen können.

Auch wurde mir dort vermittelt.......(Pflege, Fütterung usw. dein Berufswunsch gefestigt)

Du musst dich mehr verkaufen und interessanter machen. das hört sich zu sehr nach tierlieber kleinen Maus an.

Bissl selbstbewusster und keine Aufzählung über Talente oder Fähigkeiten ohne Begründung.

Schlusssatz ist o.k.

Versuche deine Fähigkeiten und Erkenntnisse, welche du während des Praktikums machen durftes besser heraus zu arbeiten und damit zu begründen-

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kadi95
23.02.2016, 22:47

ist mir leider bewusst das alles ziemlich langweilig ist und das dass ne Bewerbung ist die jeder hat aber mir fallen solche interessante Sätze wie du sie geschrieben hast, einfach nicht ein und meine Familie haben da auch keine Ahnung. deshalb danke :)

0

Hier meine Anregungen:
- Du bewirbst dich doch nicht, weil du sie im Internet gefunden hast, sondern weil du später den Beruf gerne ausüben möchtest
- Ich würde nicht "sondern auch eine" schreiben. Besser: sondern auch jemanden
- Frauchen und Herrchen würde ich so auch nicht schreiben
- Nicht durch das 2wöchige Praktikum sondern "In meinem 2 wöchigen Praktikum durfte ich..." Evt. kannst du noch dazuschreiben, dass dir die Arbeit dort sehr Spaß gemacht hat und du schon erste Eindrücke gewinnen konntest
- Über eine Einladung... freue ich mich sehr (ohne würde)

Aber insgesamt gefällt sie mir :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kadi95
23.02.2016, 22:57

auf internetseiten die dir helfen sollen um ne bewerbung zu schreiben, steht halt das man sagen soll wo man die stelle gefunden hat aber wenn man das nicht macht oder es einfach zu langweilig ist dann lasse ich es weg :)

danke, ich werde es ändern

0

Was möchtest Du wissen?