Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker für Systemintegration, was haltet ihr von dieser Bewerbung?

2 Antworten

Ich finde es grundsätzlich gut.
"voraussichtlich" würde ich rauslassen. Du gehst immerhin fest davon aus!

Meine Interessen zu diesem Beruf entwickelte ich zu einem durch mein sehr großes Interesse an der I.T sowie durch mein erfolgreich absolviertes Praktikum als Fachinformatiker für Systemintegration.

Das finde ich trivial. Ich meine du bewirbst doch doch garade auf so eine Stelle, es ist somit offensichtlich
Außerdem kann ich das in deinem Lebenslauf lesen.
Was gehörte denn alles zu deinen Aufgaben im Praktikum? Klar das gehört zwar grundsätzlich in den Lebenslauf, wenn du allerdings noch nicht mehr Berufserfahrung hast würde ich da was mit reinpacken.
In meinem Praktikum hast du dies + das angesehen ..gemacht.

 

Hallo WindowsPhone,

an Deiner Bewerbung lassen sich noch einige Dinge verbessern. 

Grundsätzliches: 

Gliedere Deine Bewerbung in sinnvolle Absätze. 

Überprüfe Rechtschreibung und Grammatik.

1. Betreffzeile:

Die Betreffzeile darf auch zweizeilig sein. Du kannst also noch darunter schreiben, wie Du auf die Stelle aufmerksam geworden bist. 

2. Einleitung:

mit diesem Schreiben bewerbe ich mich....

Dieser Einleitungssatz ist überflüssig. Lass ihn weg. Schließlich steht es ja schon oben in der Betreffzeile. Versuche lieber im Einleitungsabsatz mit maximal drei Sätzen einen interessanten Einstieg zu finden. 

3. Hauptteil:

Hier solltest Du mehrere Dinge beleuchten:

-  warum Dich das Berufsbild interessiert 

( hast Du halbwegs gemacht )

- warum Dich genau dieser Arbeitgeber interessiert (schlau machen!)

( hast Du völlig unterschlagen )

- warum Du der richtige Bewerber bist und welche Vorzüge Du mitbringst

( Hast Du teilweise gemacht - Jedoch begehst Du hier auch den klassischen Fehler irgendwelche Eigenschaften katalogartig aufzuzählen. Das ist nicht brauchbar. Gerade bei Deinen Eigenschaften macht es Sinn, diese mit Leben zu füllen. ) 

4. Schlusssatz:

Lass den Konjunktiv weg. Hätte, wäre, wenn ... würde. 

Hier darfst Du ruhig etwas selbstbewusster auftreten. 

Falls Du weitere Hilfe zum Aufbau eines Bewerbungsschreibens benötigst, folge dem Link

http://bewerbung7.de/2015/10/24/das-bewerbungsanschreiben-aufbau-struktur/ 

Ich empfehle Dir, Deine überarbeitete Variante erneut hier einzustellen.

Ansonsten wünsche ich Dir viel Erfolg mit Deiner Bewerbung. 

LG Serdinho

Informatikkaufmann oder Fachinformatiker - Systemintegration

Was sind die wesentlichen Unterschiede zwischen dem Informatikkaufmann und dem Fachinformatiker - Systemintegration? Ich würde eher den Kunden bei PC Problemen helfen und sie beraten, aber auch Hard- und Software installieren und warten. Programmieren würde ich eher nicht wollen.

...zur Frage

Welche Programmiersprache würdet ihr mir empfehlen zu lernen?

Ich würde gerne anfangen programmieren zu lernen, da ich den Beruf "fachinformatiker systemintegration" oder den Beruf "fachinformatiker anwendungsentwicklung" anstrebe. Ich weiß aber nicht, welche Programmiersprache die beste ist oder welche bei dem Beruf "fachinformatiker anwendungsentwicklung" am meisten Genutzt wird. Bitte sagt auch dabei, wo man sie am besten lernen kann und wofür die Programmiersprache genutzt werden kann.

...zur Frage

Hallo :) ich möchte mich als Drogistin bewerben, ist diese Bewerbung in ordnung?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Drogistin für das Jahr 2016

Sehr geehrte …..

Durch intensive Recherchen, vor allem auf Ihrer Internetseite, wurde bei mir große Aufmerksamkeit für diesen Beruf geweckt. In Ihrer Rubrik „Ausbildung & Studium“ habe ich mit großem Interesse über die verschieden Aufgabenbereiche der Drogistin gelesen und war positiv überrascht wie vielseitig dieser Beruf doch ist. Die für diesen Beruf erwünschten Voraussetzungen bringe ich mit, da ich ein aufgeschlossener, freundlicher und kommunikativer Mensch bin. Ich habe echtes Interesse an Themen wie Wellness, Schönheit und Gesundheit sowie der Fotoarbeit . Deshalb kann ich mir gut vorstellen, Kunden bei ihren Kaufentscheidungen zu beraten und auf Kundenwünsche einzugehen.

Zurzeit besuche ich die 12. Klasse des Beruflichen Gymnasiums XXX mit dem Schwerpunkt Biotechnologie. Durch den von mir gewählten Schwerpunkt, kann ich bereits ein großes Wissen rund um die Biologie und Chemie vorweisen. Zuvor habe ich an der XXXX 2014 meinen Realschulabschluss erfolgreich abgeschlossen.

Durch verschiedene Praktikas in einer Kindertagesstätte und in einer Tierarztpraxis habe ich Erfahrungen im Umgang mit Menschen und in Arbeitsorganisation sammeln können.

Für Ihr Unternehmen habe ich mich entschieden, da Sie zu den Marktführenden Ihrer Branche gehören und zudem bekannt für Kundenfreundlichkeit sind. Da ich selber sehr gerne bei Ihnen einkaufe, konnte ich des öfteren beobachten, dass auch unter den Mitarbeitern ein angenehmes Arbeitsklima herrscht.

Über eine positive Rückmeldung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Für Kritik bin ich offen ;) und ich hoffe ihr könnt mir Tipps geben ^^

...zur Frage

Ich mache eine Ausbildung als Fachinformatiker, wie war eure Ausbildung damals?

Ich würde gerne wissen wie eure Ausbildung so verlaufen ist vom 1. bis zum 3. Jahr und was ihr so gemacht habt. Und was ihr jetzt in dem Bereich macht. Würde mich auf antworten sehr freuen. :)

...zur Frage

Ausbildungsplatz als Fachinformatiker mit Fachrichtung Systemintegration,HOBBYS in lebenslauf?

Ich will sehr gute Lebenslauf schreiben. Meine Hobbys sind : sport(fußball,fitness) ich repariere gerne PC´s und spiele gerne mit die Komponenten aus der Pc und mache die sauber. Wie kann ich das bei hobbys schreiben? Ich habe schon hingeschrieben : Hobbys:Sport,Musik und weiter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?