Bewerbung um Ausbildungsstelle als Glas- und Gebäudereiniger (Bitte um Hilfe)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Groß- und Kleinschreibung ist nicht korrekt und bezüglich der Ausdrucksweise kannst Du Dich noch etwas verbessern. Etwas mehr Text wäre sicher nicht verkehrt.

Hier mein Vorschlag:

*Ich bewerbe mich hiermit bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz als Glas- und Gebäudereiniger. Zur Zeit besuche ich noch die XX-XX Schule, welche ich zum Ende dieses Schuljahres mit dem Hauptschulabschluss verlassen werde. Den Beruf des Glas- und Gebäudereinigers strebe ich an, da ich ihn als vielseitig, abwechslungsreich und krisensicher empfinde. In meiner Freizeit arbeite ich seit (Datum einsetzen) als Schülerpraktikant in einem Jugend-Sportclub als Hausmeister. Dort reinige ich auch die Treppenhäuser und die gefliesten Feuchträume und Küchen. In ein Team bringe ich mich gerne und konstruktiv ein und schätze es mit anderen Menschen zusammen etwas zu bewegen. Zu meiner großen Lernbereitschaft und Motivation den Berufsweg als Glas- und Gebäudereiniger einzuschlagen, kommen auch noch Verlässlichkeit und gute Umgangsformen. Ich hoffe Ihr Interesse an mir als Ihren Auszubildenden geweckt zu haben und freue mich sehr über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen*

Hey Ruby,

ich bin dir echt dankbar für eine antwort.. ich war schon fast am verzweifeln mit der bewerbung ich habe das von dir übernommen und umgeschrieben .. vielen dank

0

Was möchtest Du wissen?