Bewerbung über Hochschulstart.de/AntOn?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

du musst nur die Anlagen anfügen, die auch drauf stehen, das ist richtig.
Kindergeld bekommst du nur bis zu vier Monaten als Übergangszeit. Es kommt also auch darauf an, was du nun machen möchtest, Kindergeld wird bei einer Ausbildung, FSJ oder ähnliches bis zum 25. Lebensjahr weiter bezahlt.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dddddddddfds
06.07.2017, 16:16

Danke für die schnelle Antwort 

Also läuft das wenn ich die Unterlagen an Hochschulstart schicke quasi von selbst und ich muss mich nicht noch separat bei den unis bewerben ? 

0
Kommentar von Jeanie1992
06.07.2017, 16:18

Genau! Du bekommst dann nach relativ kurzer Zeit eine Mail in der dir bestätigt wird, dass deine Unterlagen angekommen sind. Je nach Ausgang bekommst du dann entweder eine Zu-/ oder Absage. Dafür gibt es bestimmte Fristen, die kannst du dir ja mal bei Hochschulstart ansehen.

0
Kommentar von Jeanie1992
06.07.2017, 16:25

Das gilt natürlich als Bemühung, aber ob und wie lange du dann noch Kindergeld bekommst, damit kenne ich mich leider nicht so gut aus. Am besten wäre es wohl, wenn ihr dafür die Kindergeldkasse direkt kontaktiert ;-)

0

Steht da alles in ausreichendem Detail. Lesen musst du schon selber.

Kindergeld hängt davon ab, was du machst. Im FSK , Studium und Ausbildung wird es bis 25. Lj gezahlt . Gibt es aber auch unzählige Webseiten für .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?