Bewerbung Tierpfleger Tipps?

1 Antwort

Hallo,

viele Betriebe fordern vorab als Kriterium ein Praktikum im Zoo, Tierpark. Ansonsten ja, mache dich interessant, aber übertreibe nicht. Die meisten Betriebe machen nach der Bewerbungsrunde ein Probe Praktikum, ob du geeignet bist. Tierliebe wie oben erwähnt, würde ich nicht allzu sehr hervorheben. Tierpflege hat natürlich was mit Passion zu tun, allerdings auch mit Abtöten von Futtertieren, verfüttern von Fleisch und Tieren etc. Nicht schlecht wäre es auf die Arbeit vom Zoo als Ganzes einzugehen. Heißt, du willst Aufklärungsarbeit leisten, den Menschen den Schutz der Lebensräume näher bringen und die Tiere, die im Zoo als Vertreter ihrer Art sind, nach bestem Wissen und Gewissen pflegen, weil du da deine Stärken siehst. Ansonsten zähle auf, was du schon alles in dem Bereich gemacht hast. Hoffe das hilft ein bisschen. Ich arbeite als Tierpfleger im Zoo, daher denke ich das passt so in etwa. Viel Erfolg.

Vielen lieben Dank, hilft mir aufjedenfall schon mal weiter ! 👍🏻

0

Was möchtest Du wissen?