Bewerbung Schülerpraktikum in einer Apotheke/Ist das so oK?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Bewerbung ist OK so.

Du solltest persönlich bei der Apotheke vorbeikommen. Dort kannst du dann direkt mit dem Apotheker sprechen. Ein Schülerpraktikum ist keine große Sache. Wir Apotheker sind da sehr locker.

Viele Grüße,

Bruno

Du hast ein Wort mitten in der Zeile getrennt und ob im letzten Absatz keine Kommata gesetzt.

Keine Killer, aber insgesamt nicht der bestmöglichste Eindruck, da Rechtschreibung einfach die Grundlage ist, auf der der Inhalt aufbaut.

Eig. ganz gut, nur die Rechtschreibfehler würde ich noch berichtigen.

danis007 20.08.2012, 15:04

sorry, welche Rechtschreibfehler meinst du denn? Ich habe keine gefunden. Helf mir mal bitte auf die Sprünge.

0
Trololo20 20.08.2012, 22:04
@danis007

Sorry, ich habe mich vertan. :D Aber ich würde ein anderes Wort als machen wählen. Das klingt nicht so gut. Weißt du, was ich meine? Den hinteren Teil des letzten Satzes würde ich auch anders formulieren. Ansonsten finde ich deine Bewerbung sehr gelungen (nicht zu lang, aber alles was wichtig ist, hast du in deinem Text erwähnt). :))

0

Du solltest noch deine persönlichen Stärken einbauen, denn diese Bewerbung landet sonst kommentarlos im Mülleimer.

danis007 20.08.2012, 15:05

sorry, ich weiß jetzt nicht genau wie ich das schreiben soll, kannst du mir da helfen?

0
bruno84 20.08.2012, 15:30

So ein Unsinn!

Es geht um eine Schülerpraktikum. Da geht man kurz vorbei. Dann redet man ein, zwei Sätze mit dem Apotheker. Man gibt ihm persönlich die Bewerbung.

Da muss nicht mehr hinein.

0

Find ich so o.k.

Was möchtest Du wissen?