Bewerbung schreiben jedoch wie.?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Brauchst du nicht zu schreiben und erwähnen.. da dies im Lebenslauf steht.

Ein Anschreiben ist keine Wiederholung des Lebenslaufs.

Im Anschreiben geht es nicht um das was du kannst, tust oder getan hast..

Es geht nur um die neue Firma und den neuen job und diese Fragen

- warum diese Firma
- warum diesen job
- warum sollte er dich einstellen
- was bringst du für diesen job mit
- nenne nur 3 relevante Stärken die gefordert sind.

Offen, kurz, knapp, knackig - mit deinem Charme und deiner Persönlichkeit.

Stellenausschreibung genau lesen, deuten und auch genau darauf auch antworten.

Du must nur im Lebenslauf bei den Arbeitserfahrungen befristete Anstellung bei der firma soundso und die dauer von wann bis wann du da warst angeben. Man denkt dann eifach dass die frist des arbeitsverhältnisses abgelaufen ist.

Was möchtest Du wissen?