Bewerbung per E-Mail/ Bewerbungsfoto?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Je nach Beruf sollte das Bewerbungsfoto sein. Willst Du beispielsweise Bankkaufmann werden, sollte es Anzug mit Krawatte sein. Willst Du ein Handwerk lernen, kann es evtl. auch ein Pullover sein, wobei ein Hemd meist besser aussieht.

In die email selbst solltest Du wenigstens einen kurzen Text schreiben, dass Du Deine Bewerbung im Anhang sendest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phoenix3010
27.01.2016, 23:53

Vielen Dank

0

Man sollte reinschreiben das man sich für diesen Job bewirbt und im Anhang die benötigten Unterlagen dazu schickt...

Naja bei einen Büro Job auf jeden Fall..
Gewerblich ist es kein muss, aber ein Pluspunkt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phoenix3010
27.01.2016, 23:52

Vielen Dank.
Also sollte ich direkt ein Anschreiben verfassen ?

0

Hey phoenix, 

die Empfehlungen der Experten gehen dahin, dass wenn tatsächlich kein Bewerbungsformular da ist und du wirklich eine Mail schreibe musst, dass die E-Mail dein Anschreiben ist. Im Anhang sind dann nur noch Lebenslauf, ggf Motivationsschreiben und Anlagen. 

Persönlich fand ich das immer doof. Hab es also nie gemacht und damit auch überzeugen können. 

NUR DER ANHANG IST IN JEDEM FALL FALSCH UND WIRD VOM PERSONALER UMGEHEND GELÖSCHT! 

as Bewerbungsfoto ist seit der Einführung des AGG zwar keine Pflichtbeilage mehr, dennoch empfiehlt es sich. 

Das Bild sollte zur angestrebten Position passen. Suggeriere durch das Foto, du seist schon ein Mitarbeiter des Betriebs, so steigen die Bewerbungschancen merklich. Ein konservatives Bewerbungsporträt eignet sich somit weniger für einen Kreativberuf und umgekehrt.

Das Bewerbungsbild dient dem ersten Eindruck - passt dieser Mensch in unser Unternehmen? 

Die Kleidung muss deinem Geschlecht und der angestrebten Position entsprechen. Um Hemd, Krawatte und Sakko kommst du als Mann kaum drum rum. 

Hier noch ein paar Tipps für das Foto

http://karrierebibel.de/wp-content/uploads/2014/03/Bewerbungsfoto-Tipps-Checkliste.pdf

Viel Erfolg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phoenix3010
28.01.2016, 12:23

Vielen Dank (:

0

Du hängst Lebenslauf usw. an und machst in den Text der E-Mail quasi dein Anschreiben und warum du da hin willst. Bewerbungsfoto muss man nicht unbedingt aber es schadet nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rotreginak02
28.01.2016, 11:52

Kein guter Rat, denn auch für Bewerbungen per Mail gibt es Strukturen: in den Text der Mail kommt nur der Hinweis, dass im Anhang die Bewerbung als PDF-Datei angefügt ist. Diese wird komplett (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) als eine Datei mit höchstens 2 MB angefügt, damit die Personaler diese bei Interesse ausdrucken können!  

0
Kommentar von BlackyBuddyxD
28.01.2016, 13:08

Naja wie du meinst... Ich hab das bei meinen Bewerbungen so gemacht und hab etliche Einladungen bekommen

0

Sehr heute Damen und Herren,

ich möchte mich auf Ihre ausgeschriebene Stelle bewerben.
Im Anhang finden Sie meine Bewerbungsunterlagen.

Mit freundlichem Gruß
...

Bewerbungsfoto, sollte sein, ja.
Hemd!? Kommt drauf an wo du dich bewerben möchtest.
Am besten so neutral wie möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?