Bewerbung, muss es dran stehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meine Erfahrung ist, dass "Initiativ-Bewerbungen" sehr positiv gesehen werden. Du hast Inititative gezeigt und in der Bank angefragt. Daher sollte das meines Erachtens auch in die Bewerbung, z. B. :

Sehr geehrte Damen und Herren

aufgrund meiner Initiativ-Nachfrage habe ich die Auskunft erhalten, dass ich mich noch für das Ausbildungsjahr 2015 bei Ihnen bewerben kann.

Ich freue mich über diese Chance und sende Ihnen meine aussagefähigen Unterlagen...........

Ich finde, dass an sich schon in eine Bewerbung geschrieben gehört, wo und wie man von dieser Stelle erfahren hat. Du kannst ja dann einfach reinschreiben, dass du durch direkte Nachfrage bei dem besagten Betrieb erfahren hast, dass eine Stelle zu haben ist.

Hi, also, du musst es reinschreiben. Das macht einen guten Eindruck und gehört einfach dazu. :) lg

Bemonres 02.02.2015, 16:44

Ok, gut zu wissen. Dankeschön :)

0

Hallo,

nein das muss da nicht stehen und ich persönlich halte solche Zeilen sogar für langweilig. Viel interessanter kann da sein:

  • aufgrund einer Empfehlung Ihres Haues durch einen guten Bekannten
  • aufgrund langjähriger Erfahrungen meiner Eltern mit Ihrem Haus
  • usw.

Viel Erfolg!

Bemonres 02.02.2015, 16:43

Ich danke dir sehr, für deine Extremst schnelle Antwort :)

0
Bemonres 02.02.2015, 17:42
@Quasimo

Nochmals danke :)

Kleine Frage: Demjenigen, dem ich die Bewerbung sende, demjenigen habe ich auch eine E-Mail verschickt, mit der Anfrage, ob es noch Ausbildungsstellen gibt.

Ich denke, da ist es, vor Allem hier, komplett unnötig. Die Person weiß es ja?

0
Quasimo 02.02.2015, 17:48
@Bemonres

Nun, dann würde ich schreiben das ich mich für die erhaltenen Informationen bedanke und nun meine Bewerbung einreichen möchte.. das könnte z.B. so aussehen:

..... bedanke ich mich für die von Ihnen erhaltenen Informationen über die Möglichkeit einer Ausbildung zum ... in Ihrem Hause und möchte die Gelegenheit ergreifen mich um diese Ausbildungsstelle .. Stelle .. zu bewerben.

Den Bezug auf das warum eine Bewerbung würde ich immer herstellen, Du kannst nicht davon ausgehen das diese eine Person alleine entscheiden wird.

1
Quasimo 02.02.2015, 18:03
@Bemonres

Gern .. aber wenn Du dann Banker bist muss ich super günstige Zinsen bekommen wenn ich Geld brauche und natürlich horrende Zinsen wenn ich Geld anlege :)

Dir viel Erfolg und ein gutes Gelingen in Dein Berufsleben!

0

ich schreibe: Sehr geehrte Frau XY, (Den Namen raussuchen oder anrufen und erkundigen!!!!!!!)

mit großem Interesse habe ich ihr Stellenangebot bei www.XY.de gelesen und bewerbe mich hiermit um einen blablabla

Kamimmer gut an

Was möchtest Du wissen?