Bewerbung korrigieren Steuerfachangestellte

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich gehe davon aus, dass die xxx ganz oben die Absenderadresse darstellen sollen. Unter die Empfängeradresse gehört noch eine Betreffzeile, die in wenigen Worten (möglichst in Substantiven) und fettgedruckt (nicht unterstrichen) angibt, um was es geht. Hier als: Bewerbung um den Ausbildungsplatz zum Steuerfachangestellten.

In der ersten Zeile: "... dass Sie zum ..." Dann: "Da ich mich sehr für die Gebiete Finanzen, Buchhaltung und Unternehmensservice interessiere und ich ..." (Kein Komma, da der Nebensatz noch weitergeht.)

Ich würde "und es meinem Berufswunsch entspricht" weglassen. Das sollte man voraussetzen können, wenn man sich darum bewirbt. Ansonsten muss auf jeden Fall zwischen "entspricht" und "bewerbe" ein Komma gesetzt werden.

"Ich besuche zurzeit die xxx, die ich mit ... werde" ("zurzeit", Komma nach dem Schulnamen, werde_)

"konnte ich umfassende Kenntnisse, besonders ... , erwerben" (bzw. "mir aneignen"). Klingt besser als "bekam ich".

"An dem Beruf des Steuerfachangestellten interessieren mich insbesondere das umfangreiche Aufgabengebiet, das gewinnorientierte_ Entwickeln der Bilanz, die Gewinn- und Verlustrechnung, sowie steuerliche Vorschriften. Das Arbeiten mit Daten, Zahlen und der Umgang mit Menschen liegen mir besonders gut.

"Ich arbeite sorgfältig und verantwortungsbewusst, habe eine schnelle Auffassungsgabe ..."

"Ich würde mich sehr freuen, wenn ... Für die Möglichkeit, mich Ihnen in einem persönlichen Gespräch vorzustellen, wäre ich Ihnen sehr dankbar."

Unterschrift am besten mit Füller und (dunkel)blauer Tinte. Das wirkt seriöser. :-) Auch den Vornamen ausschreiben.

Viel Erfolg!

  • Deutschlehrerin

Perfekt!! Ich bedanke mich !! Den Stern gibt es erst morgen, kann Sie erst nach 24 Stunden küren! Vielen vielen Dank!

0

An dem Beruf des Steuerfachangestellten interessiert mich insbesondere das umfangreiche Aufgabengebiet, (((( gewinnorientiertes Entwickeln der Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, wie steuerliche Vorschriften ))). Das Arbeiten mit Daten, Zahlen und der Umgang mit Menschen liegt mir besonders gut. Ich bin sorgfältig, Verantwortungsbewusst, sehr auffassungsfähig und achte auf die Qualität der Arbeit.

((( )))) der teil wirkt etwas gespreitzt, da man sofort sieht das du die ergoogelten aufgaben im job als deine besonderen interessen ausgibst .... kommt selten gut.

such die stellenausschreibung noch in anderen portalen - macht erfahrungsgemäß einen besseren eindruck wenn man die tageszeitung ließt als die stellenausschreibungen vom arbeisamt.

umfassende kenntnisse solltst du nicht schreiben, denn die hast du nicht eher gute grundkenntnisse.

wünsche dir viel glück - denk dran email bewerbung in einem sortierten pdf (zeigt das du wirklich mit der evd umgehen kannst) schriftliche sollten um die 3€kosten sonst vermitteln sie Massenware und damit "Bewerben auf alles" du willst doch zielstrebig wirken nicht verzweifelt.

Ich freue mich sehr, wenn ich ihr Interesse geweckt habe, und stehe Ihnen für ein persönliches Vorstellungsgespräch gerne zur Verfügung. -> Für weiteres stehe ich ihnen gerne bei einem persönlichem Vorstellungsgespräch zur seite...

über der anrede fehlt noch

bewerbung um die ausbildungsstelle als xxx aus der xxx vom xxx -> damit man sofort weiß wodrum es geht (betreffzeile und NIE Betreff: schreiben, das zeigt nur das man nicht weiß wie es geht oder abschreibt).

inhaltlich ist es aber aussagekräftig genug, niemand erwartet von jemandem in deinem alter perfektion, wichtig ist das du rüberbringst das du die ausbildung machen willst und dass du mit freude und belastbarkeit glänzen kannst.

du solltest die fertige bewerbung ausgedruckt und im ordner mal deinem deutschlehrer mitgeben - dann hast du eine gute korregierte version zum drauf aufbauen, kein guter lehrer wird das abschlagen, evtl bekommst du ja dann auch gute musterbewerbungen

Ich hab jetzt die beiden anderen Kommentare nur überflogen, vielleicht ist es schon erwähnt:

Das "bewerbe ich mich um Ihren Platz" könnte Herr Mustermann persönlich nehmen ;o)

Wie findet ihr meine Bewerbung als Steuerfachangestellter

Bewerbung um den Ausbildungsplatz zum Steuerfachangestellten

Sehr geehrter Herr XXX,

durch die Internetseite der Jobbörse wurde ich darauf aufmerksam, dass Sie eine Ausbildungsstelle zum 01.09.2015 zur Steuerfachangestellten anbieten.

Aus diesem Grunde möchte ich mich um diesen Ausbildungsplatz bewerben. Zurzeit besuche ich die 10. Klasse der XXXXXXXXXXXschule und werde diese im Juli 2015 mit der Mittleren Reife verlassen.

Mit ein einwöchiges Prakrikum bei der WirtschaftsprüfungsgesellschaftXXXXXXXXXX GmbH, als auch eine Berufsberatung beim Berufsinformationszentrum, habe ich einen Einblick in das Berufsfeld der Steuerfachangestellten erhalten und bin der vollen Überzeugung, dass das Aufgabengebiet eines Steuerfachangestellten genau meinen Interessen entspricht. Sowohl der freundliche und kompetente Umgang mit Menschen, als auch der Umgang mit den Zahlen, bereitet mir sehr große Freude und haben für mich eine besondere Bedeutung. Ich bin mir sicher, dass ich bei Ihnen meine Fähigkeiten gut weiterentwickeln werde. Die Ausbildung zum Steuerfachangestellten ist für mich die optimale Kombination meiner Wünsche und Vorstellungen an meiner beruflichen Zukunft. Zu meinen besonderen Fähigkeiten gehören Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und ein freundliches Auftreten. Ebenso bin ich flexibel, fleißig und ehrgeizig, zudem besitze ich eine hohe Auffassungsgabe und kann mich schnell in ein bestehendes Team integrieren.

Gern möchte ich Sie persönlich von meinen Fähigkeiten überzeugen, daher freue ich mich über eine Einladung Ihrerseits ganz besonders.

Mit freundlichen Grüßen XXXXXX

...zur Frage

Bewerbung zur Ausbildung zur STeuerfachangestellte

Hi... ich hab keine Ahnung wie das anschreiben machen soll. ich möchte eine zwiete ausbildung zur steuerfachangestellten machen. als erstes habe ich bürokauffrau gelernt:

Bewerbung um die Ausbildungsstelle zur Steuerfachangestellten

Sehr geehrter Herr x,

über Ihre Stellenanzeige in der Jobbörse der Agentur für Arbeit habe ich erfahren, dass Sie zum 01.08.2013 einen Ausbildungsplatz zur Steuerfachangestellten anbieten. Die Entscheidung für diesen Beruf begründet sich vor allem in meiner Neugier zur Buchhaltung und Steuergesetzgebung.

Im Sommer 2009 habe die Realschule Emlichheim mit dem Sekundarabschluss I verlassen und habe die einjährige Berufsfachschule Wirtschaft besucht. Meine Ausbildung zur Bürokauffrau habe ich erfolgreich am 29. Juni 2012 abgeschlossen und bin seit dem 18.09.2012 bei dem Club Bertelsmann als Call-Center-Agentin beschäftigt, wo ich im Outbound tätig bin.

Das Arbeiten an dem Computer bereitet mir Freude, vielmehr aber noch beschäftige ich mich gerne mit dem Rechnungswesen. Der Umgang mit Daten und Zahlen fällt mir nicht schwer. Ich verfüge über eine gute Auffassungsgabe. In meiner Ausbildung habe ich bereits Erfahrung mit den Programmen von MS-Office und E+S gesammelt. Dazu zählt das Erstellen von Serienbriefen in Word, die Formatierung von Zahlen und Wörtern sowie die Anwendung von Formeln in Excel.

Der Beruf Steuerfachangestellte fasziniert mich, da ich schon in meiner Ausbildung zur Bürokauffrau gerne in der Buchhaltung gearbeitet habe. Da ich gerne mit Zahlen umgehe, Rechnungswesen mir in der Schule sehr viel Freude bereitet hat und die vielfältigen Aufgaben der Steuerfachangestellte wie z. B. Finanzbuchhaltung mit laufender betriebswirtschaftlicher Auswertung oder das Vorbereiten der Jahresabschlüsse in meinem Ausbildungsbetrieb sehr gefallen hat, strebe ich jetzt den Beruf der Steuerfachangestellte an. Das ständige fortbilden, welches der Beruf mit sich bringt, ist für mich kein Problem.

Durch den Erwerb des Führerscheins der Klasse B und das Führen eines eigenen PKW, stehe ich Ihnen flexibel zur Verfügung.

Ich freue mich auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen Anlagen

anke für eure hilfe

...zur Frage

wie macht man einen dicken punkt bei word 07?

also wenn ich eine bewerbung schreibe ! kopfzeile schreibe ich meine adresse usw ZB : Max mustermann (dann dieser punkt) Musterstrasse 9 (dieser punkt) ... usw usw...wie mache ich den?

...zur Frage

Jahrespraktikum im Bereich Pflege und Gesundheit Bewerbung, geht das so?

Max Mustermann Musterort, den 28.11.2015 Musterstraße xx xxxxx Musterort Tel: xxxxxxxxxx Email: xxxxxxxxxxxx

Pflegedienstleitung xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx Musterstraße xx xxxxx Musterort

Bewerbung für ein Jahrespraktikum vom xxxxxx bis zum xxxxxx im Bereich Gesundheit und Pflege

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab August 2016 werde ich die Fachoberschule am xxxxxxxxxxx besuchen. Für den praktischen Teil der Schullaufbahn ist ein Jahrespraktikum vorgesehen. Da ich bereits im Februar 2015 ein dreiwöchiges Praktikum auf der Station xx an Ihrer Klinik absolviert habe, würde ich mich gerne erneut um einen Praktikumsplatz bei Ihnen bewerben.

Ich besuche zurzeit die zehnte Klasse der xxxxxxxxxxx. Im Sommer 2016 werde ich die Schule mit dem Erreichen der mittleren Reife verlassen. Der Unterricht am Berufskolleg findet an zwei Tagen in der Woche statt, sodass ich Ihnen an drei Tagen zur Verfügung stehe.

Bereits im besagten dreiwöchigem Praktikum, bemerkte ich, dass mir die Ausübung des Berufes der Krankenpfleger/in ganz besonders viel Freude bereitet. Es füllt mich aus, Menschen auf dem Weg ihrer Gesundheit zu helfen und in einem freundlichen und kompetenten Team zu arbeiten. Flexibilität, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Teamarbeit liegen mir besonders.

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann

Anlagen: Lebenslauf Lichtbild Zeugniskopien

Ist die Bewerbung so ok oder kann man noch was verbessern?

...zur Frage

Bewerbung schreiben, aber 2 Geschäftsführer

Hallo,

ich schreibe fleißig Bewerbungen, da gibt es nur ein Problem. In dem Autohaus wo ich mich beworben habe gibt es 2 Geschäftsführer.

Wie schreib ich jetzt 1 Bewerbung an 2 Leute?

Wie muss ich die Anschreiben?

Herr Max Mustermann Herr Peter bla bla Musterstraße 12 xxxx Musterstadt

so??

Und wie gehts dann weiter?

Sehr geehrter Herr Mustermann, sehr geehrter Herr bla bla ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?