Bewerbung könnt ihr mir helfen?

6 Antworten

(Zitat:) "Leider bringe ich in diesem bereich noch keine Erfahrungen mit, bin mir aber sicher, nach einer kurzen Einarbeitungsphase die mir überlassenen Aufgaben gewissenhaft, konzentriert und Zeitnah erledigen zu können." - Bereich ist ein Substantiv und wird gross geschrieben, zeitnah ein Adjektiv und wird klein geschrieben.

Hallo killaa777,

mit diesem Anschreiben wirst Du höchstens dann eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bekommen, wenn Du der einzige Bewerber bist. Wahrscheinlich aber nicht mal dann. Deine zentrale Aussage ist, dass Du in dem Bereich keine Erfahrung hast. Da sparst Du Dir lieber die Portokosten!

Du musst unbedingt überlegen, was Du kannst und was davon für diesen Beruf relevant ist. Wenn z. B. sorgfältiges Arbeiten wichtig ist und Du als Hobby Modellbau betreibst, dann köntte man das argumentativ verbinden. Nur mal so als Beispiel.

Es ist eine absolute Katastrophe das Anschreiben mit einem negativen Satz wie "Leider habe ich keine..." zu beginnen. Besser wäre dann zumindest eine etwas neutralere Formulierung wie "Nach einer kurzen Einarbeitungsphase werde ich..."

Gut geschrieben...

Vorschläge:

mit Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige in der xxxx der XXXXX gelesen kein Komma und bewerbe mich hiermit um die Vollzeitstelle als Scanoperator.

In diesem Bereich habe ich bislang noch keine Erfahrungen gemacht, bin mir aber sicher....

zeitnah (klein geschrieben)

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.

Am besten noch einfügen, was Du bislang gemacht hast.

0

Und in welchem Bereich hast Du Erfahrung?

Eben!

Es will ja keiner wissen, was der Bewerber nicht kann. Interessanter ist es doch, welche Neigungen und Fähigkeiten einen dazu bringen, sich trotzdem zu bewerben.

0

Was möchtest Du wissen?