Bewerbung Kaufmann im Einzelhandel Bewerbung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soll ich das erwähnen und was sind die wichtigsten Kriterien die ich auflisten bzw ins anschreiben hinzufügen soll?

Natürlich kannst du auf deine Verkäufer-Ausbildung eingehen. Du hast ja schließlich wichtige Kenntnisse und Erfahrungen gesammelt.

Die wichtigsten Kriterien sind die Argumente für deine Eignung.

Bist du noch in deinem Ausbildungsbetrieb tätig? Falls schon, du brauchst dich dann nirgendwo zu bewerben. Nur dein Vertrag wird um ein Jahr verlängert. Das musst du deinem Vorgesetzten mitteilen, sodass er oder sie dich weiterleiten kann. Das meldet der Chef der Personalverwaltung und sie kümmern sich dann um die Verträge. 

Ein wichtiges Kriterium bei deiner Bewerbung sollte die Rechtschreibkontrolle sein.

Und ansonsten schau auch auf das Anforderungsprofil. Verkäuferprüfung klingt nun nicht nach einer abgeschlossenen Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann.

deine frage ist eigentlich keine, ein fragezeichen macht noch keine.

wenn du ratschläge brauchst, dann stelle plausible fragen.

Was möchtest Du wissen?