Bewerbung Industriekauffrau, kann man die Bewerbung so lassen oder muss ich was ändern, falls ja was?

6 Antworten

Zweimal “auf“ im gleichen Satz, schreibt man nicht. Außerdem müßte es “Ausbildungsplatz“ ZUR Industriekauffrau heißen.
Bau es um, wenn die Homepage unbedingt erwähnt werden muß.
Etwa so:
Sehr geehrte Frau...., hiermit möchte ich mich für den Ausbildungsplatz zur Industriekauffrau, der auf Ihrer Homepage angeboten wird, bewerben. Das Weitere ist soweit ok, sofern es eine Industriekauffrau interessieren muß, zu wissen, wie Maschinen hergestellt und Materialien verwendet werden.
Bedenke, je kürzer und aussagekräftiger eine Bewerbung ist, umso eher wird sie auch bis zum Schuß gelesen.

27

*Schluß

0

Bei einer Bewerbung schreibt man doch keine Fragen hinsichtlich der Produktionsstätten und dem Betriebsablauf rein. Denn so wie Du das formulierst, hört sich das an, als ob diese Infos Bedingung wären ,dass Du dort überhaupt anfangen willst.

Soll die Personalabteilung jetzt erstmal Fragen beantworten, oder wie sollen die das verstehen? Kommt nicht so gut.

Dann musst Du das anders formulieren: "Ich interessiere mich sehr für Ihre Produktionsstätten und den gesamten Vertriebsablauf" und das würde ich hinten anhängen und nicht eingangs schreiben.

lg lilo

Ehrlich gesagt finde ich das anschreiben ziemlich schlecht... Es sind Fehler drin und die Sprache ist oft nicht gut (z.B. Gespräch mit Ihnen besprechen). Auch wird weder klar warum du dir gerade diesen Betrieb ausgesucht hast, noch warum sie gerade dich nehmen sollen.

Vielleicht kannst du dich ja mit deinen Eltern, Geschwistern, oder Bekannten zusammen setzen und nochmal ein Anschreiben formulieren.

29

haben sie bereits tipps was anders werden muss?

0
36
@123ok456

Was genau macht der Betrieb und was werden als Azubi deine Aufgaben sein? Recherchier das und geh in dem Anschreiben drauf ein. Wegen der Sprache kannst du vielleicht auch zu deinem Deutschlehrer gehen und ihn drüber schauen lassen.

1
54

Stimmt, ich mir gar nicht aufgefallen. Man könnte auch schreiben: "Ich würde mich freuen, Sie in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen" und den Rest lässt man weg. Natürlich spricht man bei einem Gespräch über die Ausbildung.

0
29
@LiselotteHerz

Ich interessiere mich sehr für die Produktionsstätten, dieses Interesse habe ich bei einem Schülerpraktikum bei der Firma ...herausfinden können. Dort konnte ich ebenfalls Erfahrungen mit Überwachungen von den Kaufpreisen und den Angeboten mitnehmen.

 

wäre dies so besser?

0
14
@123ok456

Das Praktikum bei der Firma XXX hat mein Interesse für die Herstellung von Maschinen geweckt. Während des Praktikums habe ich ebenfals einen Einblick in die Überwachung von Kaufpreisen und Bearbeitung von Angeboten erhalten.

Nicht Ideal, da beide Sätze mit "Praktikum" sind. Vielleicht hat da jemand nen anderen Vorschlag.

Und welche Maschinen?

Ich saß vor jeder Bewerbung min 60 Minuten um die fertig zu bekommen. Da ich auch immer sehr lange an der Formulierung feile.

Es kann dir hier keiner deine Bewerbung schreiben. Wir können nur hier und da Tipps geben

Ich arbeite in einem Betrieb welcher Schweineköpfe Zerlegt. Ich habe dafür 0 Interesse, aber in der Bewerbung stand natürlich, das ich dieses sehr interessant finde.
Bei sowas Flunktern man immer ein bisschen. Gerade, wenn man im Büro arbeitet, hat man ja recht wenig mit der Produktion selbst zutun.

1
27

@LiselotteHerz, “Ich würde mich freuen SIE in einem persönlichen Gespräch kennenzulernen“, ist auch von der Sache her auch nicht ganz richtig. Es geht geht eher darum, daß der Arbeitgeber die Bewerberin kennenlernen kann. Insofern wäre der entsprechende Satz dahingehend zu ändern

0
27

*- einmal “auch“

0

bewerbung praktika als altenpflegerin ich benötige hilfe kann man diese bewerbung so lassen oder muss da was umgeschrieben werden z.b. dies mit der oma?

Adresse datum Anschrift

Bewerbung für eine Praktikumsstelle als Altenpflegerin

Sehr geehrte/r ....., ich bewerbe mich hiermit für eine Praktikumsstelle als Altenpflegerin. Ich möchte Altenpflegerin werden, weil mir die Arbeit mit älteren Menschen sehr viel Spaß macht und ich ihnen im Alltag gerne helfen möchte. Ich unterstütze täglich meine Oma, da sie nicht mehr so gut sieht. Als Altenpfleger kann man hilfebedürftigen alten Menschen und deren Familien helfen und sie seelisch und körperlich unterstützen.

Zurzeit besuche ich die ...Schule ..... in ..... und werde voraussichtlich im Sommer ....meine Fachhochschulereife machen. Mein aktueller Notendurchschnitt liegt bei ....

Mein Lebenslauf liegt diesem Schreiben bei. Gerne würde ich weitere Einzelheiten für eine Mitarbeit bei ...... in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen besprechen. Falls Sie noch Fragen haben oder einen Termin für ein Vorstellungsgespräch vereinbaren möchten, erreichen Sie mich unter der Rufnummer .....oder per Email .......

Mit freundlichem Gruß

Anlagen: Lebenslauf Zeugnis

...zur Frage

Industriekauffrau, kann mir jemand bei der Bewerbung helfen?

Also das ist bis jetzt meine Bewerbung, noch sehr grob ich weiß... Jedoch soll meine Bewerbung keine standard bewerbung werden, deshalb wollte ich viel einbringen was auch auf das Unternehmen ein geht, bitte helft mir das noch zu verbessern:)

Hier:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Industriekauffrau

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großer Begeisterung habe ich auf Ihrer Internetseite Ihr Angebot zur Ausbildung zur Industriekauffrau gelesen. Daher möchte ich mich hiermit um einen Ausbildungsplatz in Ihrem Unternehmen bewerben.

Momentan besuche ich die 12. Klasse eines privaten kaufmännischen Berufskollegs in xxxxx und werde dieses voraussichtlich Ende Juli 2016 mit der Fachhochschulreife verlassen.

Den Beruf der Industriekauffrau sehe ich als interessante und vielseitige Herausforderung, da er verschiedene Bereiche wie Einkauf, Personalwesen, Rechnungswesen und Controlling vereint und sowohl die Fähigkeit zur Einzel- als auch zur Teamarbeit voraussetzt.

Durch meine Kaufmännische Schulische Ausbildung habe ich bereits einige Einblicke in viele dieser Aufgabenbereiche einer Industriekauffrau gewinnen können.
Auch konnte ich schon im Arbeitsleben Erfahrungen sammeln, da ich an Wochenenden neben der Schule in einem Pflegeheim arbeite.

Mit mir gewinnen Sie eine lernfähige, verantwortungsbewusste, sorgfältige, zuverlässige und kreative Auszubildende mit guten Umgangsformen. Ich bin hoch motiviert, in Ihrem modernen und innovativen Unternehmen eine qualifizierte Ausbildung zu absolvieren, von der ich mir gute berufliche Zukunftschancen verspreche und ebenso mit Ihrem Unternehmen zu wachsen und über mich hinaus zu wachsen.

Über eine positive Rückmeldung und ein persönliches Kennenlernen freue ich mich sehr.

Freundlich grüßt Sie

xxxx

...zur Frage

Wenn man bei seiner Bewerbung ein Deckblatt mit seiner Anschrift hat, kann man diese dann im Anschreiben weglassen?

Hey,

ich schreibe zurzeit Bewerbungen und habe - da es mir optisch besser gefällt - ein Deckblatt erstellt, auf dem sich meine Anschrift sowie Informationen über die Anlagen befinden. Kann ich aufgrund dessen beim Anschreiben mit der Anschrift des Unternehmens beginnen (anstatt meiner Anschrift) und die Information über die Anlagen weglassen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?