Bewerbung in der Firma, in die ich verliehen bin

1 Antwort

Lohnt sich auf jeden Fall, ist doch für das Anschreiben ein sehr guter Punkt: Du kennst den Job schon und die wissen schon, wie Du arbeitest. Du kannst auch einen Vorgesetzten persönlich darauf Ansprechen, ob eine Übernahme möglich wäre. Vielleicht mit der Begründung, dass die Zeitarbeitsfirma Dich ja auch irgendwann woanders hin vermittelt, Du aber gerne fest dort bleiben würdest. Ich würde Dir raten, Dich erst persönlich an einen Vorgesetzten zu wenden und nachzufragen, ob Du Dich bewerben solltest.

Muss der entleihende Betrieb mich übernehmen?

Hallo,

ich habe im Juni 2014, über eine Zeitarbeitsfirma, eine Anstellung in einem Unternehmen gefunden. Die Arbeit hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich war dort auch 1,5 Jahre beschäftigt. Diese Firma hatte aber nicht vor, jemanden fest zu übernehmen. Also durfte ich nach meiner maximalen Einsatzzeit, die "Koffer packen". Das war im Dezember 2015. Damals wurde mir mitgeteilt, dass ich jetzt min. 2 Jahre nicht erneut in dieses Unternehmen vermittelt werden dürfte, da ich sonst dort fest eingestellt werden müsste. Jetzt bin ich aber seit November 2016 wieder in dieser Firma. Ich war also nicht mal 12 volle Monate raus. Weiß jemand, wie die aktuelle Rechtslage in solch einem Fall aussieht? Theoretisch dürfte ich ja eigentlich gar nicht hier sein, oder?! Müsste die Firma mich jetzt übernehmen?

...zur Frage

Wie lange darf man in einer Firma arbeiten durch eine Zeitarbeitsfirma?

Ich bin seit dem 20.06.2016 in einer  Firma eingestellt,durch eine Zeitarbeitsfirma. Ich habe mich im Internet informiert aber keine genau Angaben gefunden. Ich habe gehört das man eigentlich ab dem Jahr 2017 nur 18 Monate in der selben Firma arbeiten darf. Ich wurde am 20.10.2017 von der Firma abgemeldet weil sie plötzlich keine Aufträge mehr hatten, so wurde ich auch von der Leihfirma gekündigt(bis zum 30.11) weil sie angeblich keine andere Arbeit für mich hätten. Dann aber kam wieder Aufträge von der selben Firma und somit hat die Leihfirma die kündigung zurückgezogen. So wie ich mich informiert habe, fängt man erst wieder von vorne an wenn man 3 Monate nicht mehr in der selben Firma gearbeitet hat.

...zur Frage

Was kann ich in das Anschreiben für eine Bewerbung bei einer Leihfirma schreiben?

Hallo
Ich wollte mich bei einer Leihfirma für eine Arbeit bewerben. Leider habe ich keine Ahnung was ich im Anschreiben schreiben soll. Kann mir da jemand helfen ?

...zur Frage

Zeitarbeit Ablöse

Ich bin bei einer Zeitarbeitsfirma angestellt und die haben mich an eine Firma verliehen. Diese firma will mich jetzt übernehmen. Was kostet das für die Firma bzw kann ich bei der Zeitarbeitsfirma einfach kündigen und in die andere Firma ohne Probleme wechseln? Ich hab gehört das die Firma an die ich verliehen wurde eine Ablöse an die Zeitarbeitsfirma zahlen muss wenn sie mich einstellen wollen. Danke im voraus.

...zur Frage

bewerbung auf Übernahme

möchte mich bei der firma in dem ich seit über 1 monat arbeite, für eine festanstellung bewerben. wie kann ich da am besten mit der inleitung anfangen?könntet ihr mir tipps geben?

...zur Frage

Zeitarbeit - Bewerbung um Festanstellung bei gleichen Betrieb möglich?

Ich arbeite seit ca. 9 Monaten über eine Leiharbeitsfirma bei der selben Firma. Nun habe ich bei der Arbeitsagentur eine Stellenanzeige gelesen. Es handelt sich um eine Festanstellung in dem selben Betrieb. Aber in einer anderen Abteilung, das egal wäre. Wie würdet Ihr vorgehen ? Wie soll ich mich bewerben? Soll ich mich direkt beim Ansprechpartner vorstellen !? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?