bewerbung in Blocksatz?

5 Antworten

Nein - das kommt nicht gut an. Linksbündig (so genannter Flatterrand rechts - heißt wirklich so) ist leichter zu lesen und sieht einfach natürlicher aus. Bei uns z. B. wird kein normaler Geschäftsbrief im Blocksatz geschrieben. Den Blocksatz verwenden wir nur für Flyer oder andere Veröffentlichungen (Presse).

Hört man immer wieder. Aber ich kriege durchaus mit, daß normales linksbündig sogar lieber gesehen wird.

No-Go! Liest sich leichter, wenn es nicht im Blocksatz geschrieben ist.

Was möchtest Du wissen?