Bewerbung für höhere Handelsschule (Verbesserungen)!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da is echt zuviel Schule im ersten Satz, versuch das umzuschreiben..generell viel Schule, such mal ein anderes Wort dafür.

"weil ich leider feststellen musste, dass diese Berufswahl nicht meine Zukunft sein kann" verstehe ich nicht

"die meinen Vorstellungen gewachsen ist" die meine Voraussetzungen erfüllt -was sich aber hochnäsig liesst wie ich finde

Dann noch Rechtschreibfehler korrigieren. Letzter Tip: Versuch mal zwei Sätze in einem zu machen, dann wieder einen Satz dann zwei Sätze in einem mit Komma usw, das liesst sich "erwachsener"

bubi25161 28.03.2012, 20:17

Sehr geehrte Damen und Herren,

da ich vom Berufskolleg Eschweiler bereits viel Gutes gehört habe und ich mich schulisch weiterbilden möchte, bewerbe ich mich hiermit um einen Weiterbildungsplatz..

Nach meinem absolvierten Realschulabschluss auf der Realschule Patternhof, besuche ich zurzeit die 11. Klasse des Berufskollegs in Alsdorf. Im Sommer dieses Jahres, werde ich die Schule vermutlich verlassen, weil ich leider feststellen musste, dass diese Art von Arbeit nicht meine Zukunft sein kann. Ich wünsche mir nach der 11. Klasse eine weiterführende Schule zu besuchen, die meinen Vorstellungen gerecht ist und meine Chancen auf eine Ausbildungsstelle verbessern würde. Ihre Schule hat mich besonders angesprochen, da der Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung ist. Später möchte ich auch gerne einen Beruf in dieser Richtung erlernen.

Zu meinen persönlichen Stärken gehören Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit, selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit. Diese verfügte ich bereits in meinen Betriebspraktika, welches ich 2009 in der EDV Abteilung im Rathaus der Stadt Eschweiler hatte.

Über eine positive Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Gruß

0
Popeija 29.03.2012, 13:20
@bubi25161

"Im Sommer dieses Jahres, werde ich die Schule vermutlich verlassen, weil ich leider feststellen musste, dass diese Art von Arbeit nicht meine Zukunft sein kann."

Das haut immer noch nicht ganz hin, vielleicht so:

"Im Sommer dieses Jahres werde ich die Schule mit dem XY Abschluss verlassen da ich gerne eine weiterführende berufsorientierte Schule besuchen möchte. Ich möchte meine Chancen auf eine Ausbildungsstelle verbessern und Ihre Schule hat mich besonders angesprochen, da der Schwerpunkt (...)"

0
Popeija 29.03.2012, 13:26
@Popeija

Achso vielleicht zur Erklärung: Man sollte in eine Bewerbung nicht reinschreiben was man nicht will, sondern nur das was man will und warum ;)

0
bubi25161 29.03.2012, 22:45

ja danke ich habe jetzt eine gute bewerbung abgegeben und ich wurde auch schon aufgenommen HEHE

0
Popeija 30.03.2012, 12:38
@bubi25161

Super Gratuliere dazu ;) Alles Gute und viel Spass dir weiterhin

0

Hallo bubi,

um sich auf eine weiterführede Schule zu bewerben reicht es doch wenn man das Anmeldeformular + lebenslauf + zeugniss hinschickt...ein bewerbungsschreiben ist nicht nötig

Was möchtest Du wissen?