Bewerbung für ein Nebenjob-mit reinschreiben das man nur für kurze Zeit verfügbar ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einem Nebenjob ist es durchaus sinnvoll, zu zeigen, dass man in einer solchen Wartezeit nicht auf der faulen Haut liegen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst Du kündigen. Du wirst lediglich die Kündigungsfrist beachten müssen. Vorher würde ich davon nicht unbedingt etwas erzählen, es sei denn das Unternehmen sucht nur für kurze Zeit Mitarbeiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Massive
04.09.2016, 14:26

Okay ,Dankeschön. :)

0

ich würde nichts dazuschreiben. Einfach anfangen zu arbeiten und dann irgendwann, rechtzeitig, kündigen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?