Bewerbung für ein EQ-Praktikum als Personaldienstleistungskauffrau Formulierungshilfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zuerst würde ich sämtliche Fremdwörter ersetzen durch gute deutsche Wörter. Das wirkt aufrichtig und macht den Ausdruck verständlicher.

"Ich schätze mich als eine offene und freundliche Person ein, die gerne mit verschiedenen Menschen ins Gespräch kommt. Besonders möchte ich meine Kenntnisse und Fähigkeiten sowohl zur Zusammenarbeit einbringen, als auch selbstständig eigene Aufgaben übernehmen und verantwortungsvoll ausführen. Alles dies spiegelt sich in meiner Aushilfstätigkeit im Kundendienst wieder, wo ich mit verschiedenen Menschen guten Umgang pflege. Nicht zuletzt dadurch konnte ich mir eine sichere Menschenkenntnis aneignen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXToffiefeeXx
03.07.2017, 17:47

Vielen Vielen lieben Dank, es ist mir eine sehr große Hilfe!!!

1

Was möchtest Du wissen?