Bewerbung für die Kardiologie (Praktikum). Wie schreibe ich das!?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo tumblgirl,

Es ist wenig zielführend dir einzelne Sätze von anderen formulieren zu lassen. So etwas führt nur zu Stilbrüchen in der Bewerbung.

Dass du den Beruf mal ergreifen möchtest, ist doch etwas womit du arbeiten kannst. Führe allerdings noch aus, was genau dich an dem Beruf fasziniert. Warum möchtest du medizinische Fachangestellte werden, welche Bereiche interessieren dich besonders? Hast du Vorwissen, welches du einbringen kannst etc.?

Ja aller Anfang ist schwer ;) Und der erste Entwurf einer Bewerbung ist selten perfekt. Aber er ist eben auch nicht in Stein gemeißelt. Also versuche dich selbst an den Formulierungen. Sobald du fertig bist, kannst du die Bewerbung hier (anonymisiert) zur Korrektur einstellen. Dann kann man an Formulierungen arbeiten.

Aber führe dir, bevor du loslegst, die von Judgehotfudge verlinkte Seite zu Gemüte: https://www.gutefrage.net/frage/wie-schreibe-ich-den-anfang-von-meiner-bewerbung?foundIn=user-profile-question-listing

Dort findest du wertvolle Tipps!

Lg und viel Erfolg!

Susan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?