Bewerbung Einleitungssatz! Ist es so richtig?

4 Antworten

Nein, das klingt pöbelhaft und nicht sehr gebildet. Schrei: "Duch die Internetpräsenz Ihres Unternehmens, sowie durch die Agentur für Arbeit erfuhr ich, daß Sie ein Stellenangebot für... zum... zu besetzen haben und bewerbe mich deshalb bei Ihnen." Auch: Der die I.p. ihres Unternehmens entnahm ich. Alles möglich, nur nicht so, wie von Dir vorgeschlagen, da wandert es gleich in Abteilung P (Papierkorb).

haha, muchas gracias. Hört sich toll an dein Satz!

0

Ich möchte dir da auch eher zu dem Satz von Dougan raten, dann hat der der das liesst gleich ein positiveres Gefühl ("oh da hat sich mal Jemand Mühe gegeben, den schau ich mir genauer an") als wenn du den Standartsatz nimmst ("Boah nicht schon wieder, dasselbe").

Über die Internetseite der Bundesagentur für Arbeit, habe ich erfahren, dass Sie zum 1.September/sofortigen Zeitpunkt eine Auszubildene zur ................. suchen. Da ich diesen Beruf sehr gerne erlernen möchte, bewerbe ich mich um diese Stelle.

Abschluss: Um zu zeigen, wie wichtig mir dieser Ausbildungsplatz ist, bin ich bereit, ein Praktikum zum gegenseitigen Kennenlernen zu absolvieren.

Damit hast du gute Chancen. Der mittlere Abschnitt ist aber sehr entscheidend.

Was schreiben bei Initiativbewerbung?

Hallo. Ich habe vor mich auf eine Stelle zu bewerben die mir ein Freund genannt hat. Also es werden in diesem Betrieb wohl leute gesucht aber es gibt nirgends ein Stellenangebot. Wie kann ich denn da nen guten Einleitungssatz in die Bewerbung schreiben?

Also anstatt "...ihr Stellenangebot in der BLABLAZeitung hat mein Interesse geweckt.. " oder so..

...zur Frage

Einleitungssatz - Bewerbung. Ist der so in Ordnung?

Hallo, ich bin gerade dabei Bewerbungen für eine Ausbildung zu schreiben.

Ist der Einleitungssatz so in Ordnung?

Sehr geehrter XX,

mit großem Interesse habe ich durch eine persönliche Recherche ihr Stellenangebot gelesen. Da mir eine Ausbildung zur Industriekauffrau aufgrund meines kaufmännischen Interesse besonders zusagt, bewerbe ich mich bei Ihnen.

...zur Frage

Einleitsatz bewerbung homepage?

ich habe auf der Homepage des Arbeitgebers die Stellenangebote durchsucht und bin Fündig geworden , bloß wie schreibe ich das richtig in die Bewerbung als Einleitsatz?

auf ihrer Homepage bin ich auf die von Ihnen ausgeschriebene Stelle für eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement aufmerksam geworden und bewerbe mich auf diese Position.

Habe das jetzt mal so grob geschrieben , klingt aber etwas falsch oder?

...zur Frage

Einleitungssatz Bewerbung gut oder schlecht? Verbesserungsvorschläge?

Hallo zusammen,

es geht um die folgenden Sätze:

Sehr geehrte Frau XY,

über die Agentur für Arbeit wurde ich darauf aufmerksam, dass Sie auch in diesem Jahr zwei Ausbildungsstellen zur Verwaltungsfachangestellten anbieten. Ein Teil Ihres Teams werden, um zur Lebensqualität in der Stadt XY beizutragen, sowie Verantwortung für unsere Bürgerinnen und Bürger und deren Anliegen zu übernehmen, reizt mich sehr. Die Ausbildung bietet mir die optimale Möglichkeit dies zu verwirklichen und wichtige Kenntnisse wie beispielsweise die Anwendung von Gesetzen und Verwaltungsvorschriften zu erlernen.

...zur Frage

Wie kann ich diesen Satz im Bewerbungsanschreiben anders formulieren?

Hallo Zusammen,

ich habe meine Bewerbung soweit fertig aber an einem Satz hänge ich einfach, ich finde es hört sich sehr holprig an:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihr interessantes Stellenangebot habe ich in der Jobbörse der Agentur für Arbeit gelesen. Da ich für diese Stelle die nötigen Qualifikationen mitbringe, bewerbe ich mich bei Ihnen.

Hat jemand eine Idee wie ich das hervorgehobene anders formulieren und den Satz einfach "besser" formuliere?

DANKE

...zur Frage

was antwortet man auf die Frage, warum gerade in unserem Unternehmen?

bei einem Bewerbungsgespräch....ich hab da trotzdem jedesmal Probleme. Sicher gibt es auf den Homepages immer genug Infos über die Unternehmen, aber ich weiß trotzdem nicht was ich dazu sagen soll. So ziemlich jedes Unternehmen verkauft sich auf seiner Homepage als führendes Unternehmen seiner Branche....die Produkte sind ja auch nicht immer der Burner....also was soll man da sagen ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?