Bewerbung eine Vertrauensperson nennen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da du im Lebenslauf erwähnst, wo du gearbeitet hast, finde ich es unnötig den  Chef im Anschreiben zu erwähnen. Lass dir lieber ein gutes Arbeitszeugnis von ihm ausstellen. Das ist aussagekräftiger.

Einfach nur: Referenz, name vom chef, seine betriebliche funktion, seine funktion der gegenüber, telefonnummer. 

Meine Meinung

Gutes Arbeitszeugnis bringt mehr. Bei einem Vorstellungsgespäch kannst es erwähnen .Aber,das wars.

Bley 1914

Da muss och nina recht geben..

Denn ihn kennt kein Mensch... und von daher uninteressant

Was möchtest Du wissen?