Bewerbung blöder Fehler ist das gut so?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das hängt nicht von solchen Fehlern ab.
Es wird zwar gerne so im Internet dargestellt mit den NO GOs (und was man da nicht alles nicht tun darf), als wenn damit die Sache gelaufen wäre - aber so ist das nicht, solange wie diese Sachen nicht gehäuft auftreten.

Entscheidend sind zum einen deine vorweisbaren Leistungen (Zeugnisse, Arbeits- bzw. Berufserfahrung, sonstige Qualifikationen) und zum anderen der PERSÖNLICHE Eindruck, den du machst. (Äußere Erscheinung, Sympathiefaktor, Kommunikationsfähigkeit - letztere kann eine mehr oder weniger große Rolle spielen, je nach Erfordernis der in Aussicht stehenden Arbeit).

Nicht unbedingt. Kann passieren. 

Hallo1991du 01.12.2016, 18:09

naja isch halt echt ein peinlicher Fehler eigentlich

0
Hallo1991du 01.12.2016, 18:11

Heute hat mir ein Arbeitgeber eine Mail geschickt ich wäre per Telefon nicht erreichbar wenn man dort anrufen würde melde sich eine junge Frau. naja er will trotzdem Vorstellungsgespräch

0

Nö ich denke nicht dass du "aus dem Rennen bist". Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?