Bewerbung bei Lidl und Aldi als Verkäuferin in Teilzeit

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nicht schlecht, ich würde zwei Stellen ändern:

  • "im Bereich Bcäkerei" ... das wirft Fragen auf. Sag lieber genau, was du gemacht hast, z.b: "... habe ich als Verkäuferin in einer Bäckereifiliale gearbeitet."

  • "Der gute Umgang mit Kunden" ... hört sich nicht stark genug an. Vielleicht eher so: "Der freundliche und aufmerksame Umgang mit unseren Kunden hat mir jederzeit sehr viel Spaß gemacht."

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So hab sie nochmal etwas geändert! So gut????

Bewerbung als Verkäuferin in Teilzeit

Sehr geehrte Damen und Herren,

um meine beruflichen und persönlichen Erfahrungen zu erweitern und mich neu zu orientieren, möchte ich Ihnen gerne meine Mitarbeit in einer ihrer Filialen in St. Ingbert, Rohrbach, Blieskastel oder Assweiler anbieten.

Hinsichtlich meiner Berufserfahrung als Bäckereifachverkäuferin und durch mein dreiwöchiges Praktikum bei der Firma Wasgau ,bin ich mir sicher, dass ich gute Voraussetzungen für die Stelle mitbringe.

Der freundliche und aufmerksame Umgang mit dem Kunden, sowie die sachgemäße Handhabung der Waren, stellt für mich eine Selbstverständlichkeit dar. Gerne bin ich auch bereit in einer anderen ortsnahen Filiale zu arbeiten.

Ich kann Ihnen ab sofort als Angestellte in Teilzeit zur Verfügung stehen.

Wenn meine Bewerbung ihr Interesse geweckt hat , freue ich mich über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

find ich ganz nett nur " Bereich Bäckerei", klingt komisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HentaiLady
02.03.2011, 11:28

sollte ich besser schreiben als Bäckereifachverkäuferin?

0

"die letzten 5 Jahre habe ich im Bereich Bäckerei gearbeitet"... dieser Satz direkt am Anfang ist total fehl am Platz, so solltest du nicht eine Bewerbung beginnen.

Ich für meinen Teil würde viel anders schreiben, aber du kannst es schon so schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HentaiLady
02.03.2011, 11:30

sollte ich besser damit anfangen...neu orientieren etc?

0

an den anfang würde ich stellen, als was du dich bewirbst... und dann ist das anschreiben ist definitiv zu lang:-( du möchtest dort in teilzeit anfangen und nicht als romanschreiberin:-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Voraussetzungen schreibt man nur mit einem r.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ortsnah klein und in der letzten zeile ein space nach dem komma. sonst klingt das gut. viel erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bewirb dich nur bei aldi. die behandeln ihre arbeitnehmer wenigstens einigermaßen gut. lidl ist der letzte dreck in der Hinsicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thanatos1
02.03.2011, 11:28

Ne bekannte von mir macht bei Lidl ne Ausbildung und ist eig. ganz zufrieden.

0
Kommentar von HentaiLady
02.03.2011, 11:29

ich kenne 2 die arbeiten da und sind zufrieden!

0

Was möchtest Du wissen?