bewerbung Ausbildungsplatz als Bürokauffrau

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Formell passt sie, inhaltlich ist nur etwas fraglich. Ich seh das mal aus meiner Sicht, als ich in der PersA gearbeitet hab. Da hatten wir nie die Zeit, alles durchzulesen und haben nur die wichtigen Absätze durchgelesen.

Dein Stärken-Absatz klingt dabei doch sehr aufgesetzt und geht schon fast darin über, dass du eitel und eingebildet wirkst. Eigenlob stinkt in ner Bewerbung. Deine Kenntnisse bringe lieber im Lebenslauf. Da sind sie auffälliger. Wenn du etwas sagst wie "Das Prüfen eingehender Ware, kontrollieren der Lagerbestände, Statistiken zu erstellen und das überwachen der Lagerkosten machen den Beruf für mich interessant." und dann eingeladen wirst, kannst du 100%ig davon ausgehen, dass du dazu Sachen gefragt wirst, wie was man da genau macht, was genau das für dich intressant macht etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nightstick
22.01.2013, 21:35

Ich teile die Meinung von @clubschalker NICHT! Man erliest zwar, dass sich die Fragestellerin ggf. dabei hat helfen lassen - aber das ist ja nicht verboten...

0

Was möchtest Du wissen?