Bewerbung Ausbildung zur Erzieherin?

2 Antworten

Hallo :)

Zu deiner Frage, ob du etwas von einem Gespräch erwähnen brauchst - Ich habe es zwar in meiner Bewerbung gemacht, aber war nicht nötig. Habe auch so meine Zusage bekommen 😊 Ich glaube das machen nur Betriebe. 😅

Und zwei Korrekturhinweise:

„Da ich nach .......... habe, dass* dieser Beruf.....“

Und statt „2.“ würde ich „zweite“ schreiben ^^

Lg ☺️

Wichtig wäre z.B. die Fehlerfreiheit in deinem Anschreiben. Wenn du möchtest, helfe ich dir dabei

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ja wäre gut

0
@Unknowndwarf

Welche Fehler hast du denn selbst beim nochmaligen Durchlesen gefunden?

0
@Unknowndwarf

Hab was. Als angehende Erzieherin wäre etwas Eigenbeteiligung aber angebracht 😉

Sag mir Bescheid

0
@1Keltin

Ich weiß es nicht, deswegen frage ich ja ob das so in Ordnung ist oder was sich besser schreiben kann

0
@Unknowndwarf

Ich hänge es dir hier rein. Bis auf wenige Redewendungen habe ich deinen Stil gelassen.

Mein Vorschlag

Sehr geehrte Damen und Herren,

für das kommende Schuljahr möchte ich mich um einen Schulplatz bei Ihnen bewerben.

In Ihrem Hause habe ich mich schon über die Ausbildung informieren lassen.

Im Sommer 2015 habe ich meinen Realschulabschluss erhalten und eine anschließende Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement erfolgreich beendet.

Zur Zeit bin ich in einem Familienbetrieb in Teilzeit beschäftigt.

Leider bemerkte ich, dass dieser Beruf meine Interessen nicht vollständig deckte, sodass ich mich entschieden habe, eine zweite Ausbildung zur Erzieherin zu beginnen.

Ich möchte diesen Beruf ergreifen, da ich den Umgang mit anderen Menschen, insbesondere mit Kindern jeden Alters, sehr schätze.

Durch ein freiwilliges Praktikum in einem Kindergarten, konnte ich einen intensiven Einblick in den Tagesablauf und die Aufgaben des Erzieher Berufes erhalten. Vor allem das Begleiten der Entwicklung und das Beschäftigen der Kinder bereiten mir große Freude.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

1

Was möchtest Du wissen?