Bewerbung aus der Zeitarbeit in Festanstellung

1 Antwort

das Anschreiben kannst du dir eigentlich sparen. Die kennen dich ja, gib den Lebenslauf halt persönlich ab. Oder ist das Unternehmen so gross dass die Personabteilung nichts über deine Arbeitsleistung weiss?

Ich soll die Bewerbung der AL geben, die reicht Sie dann gleich an den Chef weiter (läuft also erstmal nicht über die Personalabteilung)

0

Bewerbung Einleitungssatz verbessern

Hallo, ich sitze gerade an einer Bewerbung und brauche Tipps für den Einleitungssatz. Es geht um eine Altenpflegeausbildung. Einerseits will ich einen nicht standardisierten Einleitungssatz haben und über das Unternehmen informiert wirken, aber andererseits möchte ich auch nicht herumschleimen. Hat jemand Tipps?

Sehr geehrte Frau x,

da die x Stiftung seit 136 Jahren existiert und als vorbildliches Unternehmen mit einer qualitativen Ausbildung bekannt ist, bewerbe ich mich bei Ihnen mit einem guten Gefühl für den Ausbildungsbeginn im Oktober 2014.

Ps: das mit dem "guten Gefühl" habe ich nur reingeschrieben, weil es in der Stellenausschreibung öfters erwähnt wurde, im Schlusssatz steht zum Beispiel: Hast du auch schon ein gutes Gefühl? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung bevorzugt an:"

...zur Frage

Bewerbung bei Zeitarbeitsfirma ohne Stellenausschreibung

Ich habe bereits mit einer Dame aus der ZA-Firma gesprochen, die meinte, dass es okay wäre, wenn ich einfach mal meine Unterlagen vorbei bringe. Sie sagte mir auch bereits, dass es momentan nichts gäbe aber es auch schnell wieder anders aussehen könne.

Wie sollte ich nun im Anschreiben formulieren, dass mir der Job an sich egal ist? Reicht als Betreff einfach nur "Bewerbung"? Im ersten Satz gehe ich auf das Gespräch ein und schreibe im Endeffekt auch "nur", dass ich mich nun bewerbe.

...zur Frage

Zeitarbeit - Bewerbung um Festanstellung bei gleichen Betrieb möglich?

Ich arbeite seit ca. 9 Monaten über eine Leiharbeitsfirma bei der selben Firma. Nun habe ich bei der Arbeitsagentur eine Stellenanzeige gelesen. Es handelt sich um eine Festanstellung in dem selben Betrieb. Aber in einer anderen Abteilung, das egal wäre. Wie würdet Ihr vorgehen ? Wie soll ich mich bewerben? Soll ich mich direkt beim Ansprechpartner vorstellen !? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?