Bewerbung: Ansprechpartner recherchieren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es heißt ja immer die Anrede "Sehr geehrte Damen und Herren wäre ein No-Go, ich stehe aber vor dem Problem, dass weder im Stellenangebot ein Ansprechpartner zu finden ist, noch sonst irgendwo.

Das stimmt aber so auch nicht. Wenn kein Ansprechpartner im Stellenangebot angegeben ist, obwohl es ein Leichtes für den AG wäre, dann wird das schon seine Gründe haben - zum Beispiel dass es diesen EINEN Ansprechpartner gar nicht gibt, sondern die Bewerbungen eben von mehreren Mitarbeitern bearbeitet werden. Oder man will sich vor den vielen unnötigen Rückfragen durch Bewerber schützen, die stur nach irgendwelchen Regeln vorgehen und den AG unbedingt anrufen müssen, obwohl sie überhaupt keine sinnvolle Frage haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt ja immer die Anrede "Sehr geehrte Damen und Herren wäre ein No-Go

Wer sagt das die Anrede ein NO GO wäre?  Du musst nicht alles glauben was man dir erzählt. Das war richtig und wird immer richtig bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde "Sehr geehrte Damen und Herren" nehmen. Wenn da nix anderes angegeben ist, ist das halt so. Bei der Chefin wird deine Bewerbung wohl nicht landen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heist "Sehr geehrte Damen und Herren"
Adresse an die Firma  "Personalabteilung"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am Besten bei Auskunft Zentrale oder "Nummern für allgemeine Fragen" anrufen und dort klären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In diesem Fall würde ich auch an "Sehr geehrte Damen und Herren" schreiben. Und versuchen, über das Anschreiben zu punkten. Viel Erfolg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN - die Anrede ist korrekt und kein NO GO ! Glaub nicht alles, was man dir erzählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lux:

Mach es richtig. Adressiere die Bewerbung an die Firma ... - Personalabteilung - mit der Anrede "Sehr geehrte Damen und Herren,"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?