Bewerbung Anschreiben Abbruch wegen Mobbing?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst es prinzipiell nicht begründen, aber du kannst natürlich drauf angesprochen werden. Ich würde es einfach mit privaten Gründen begründen. Letztendlich sind persönliche Verhältnisse und Krankheiten ja privat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonsuzmasal
10.09.2016, 10:42

Dankeschön für deine Antwort und muss ich auch reinschreiben was ich für schulen besucht hab. Ich habe es im Lebenslauf stehen

0

Was möchtest Du wissen?